Menu Search
mask

IT-Projektverträge

Vorbereiten - verhandeln - managen

Referenten: Mag. Christian Marzi, LL.M. / Dr. Michael Wolner, MAS
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 450,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

IT-Projekte werden sowohl von professionellen IT-Anbietern als auch von Kunden in ihrer Komplexität und Ausführung oft unterschätzt und deshalb nicht ausreichend geplant, verhandelt und gemanagt.


Die Folge: gefährliche Projektschieflagen und – nicht ­selten – das gänzliche Scheitern eines schlecht vorbereiteten IT-Projekts.


Lernen Sie sämtliche rechtlich-kommerziellen Fallstricke beim Ablauf eines IT-Projekts kennen: von der ­Gründungsidee über die Planung und die Erstellung des Pflichtenhefts bis hin zur Realisierung, der Abnahme und dem Roll-out.

  • Typische Vertragsgegenstände und vertrag­liche Einordnung von IT-(Projekt-)Verträgen 
    • IT-Verträge – „Lohnt sich das Nachdenken?“
    • Vertragsarten und vertragliche Einordnung der unterschiedlichen IT-Leistungen
    • Werkvertrag vs. Dienstvertrag vs. Kaufvertrag 
    • Das „typische“ IT-Projekt und die Folgen für die Vertragsgestaltung
  • Projektphasen
    • Planung 
      • Projektphasenschema
      • Lieferantenevaluierung
    • Risikoschnittpunkt Planung/Realisierung
    • Fristen- und Aktivitätsplanung
    • Realisierungsphase
  • Details der Vertragsgestaltung
    • Analyse eines kompletten IT-Projektvertrags 
      • Themenlisten, Musterklauseln, Background-Infos aus der Praxis und Rechtsprechung
        • Liefer- und Leistungsbeschreibung, Mitwirkungs-­pflichten des Kunden, Leistungsstörung und Nicht­erfüllung, Kündigungs- und Rücktrittsrechte u. v. m.
  • Projekt abgeschlossen – was nun?
    • Wartungsverträge | Quellcodehinterlegung 
    • Abnahme
  • Kooperationen und Subunternehmer
    • Back-to-Back-Agreements
    • Austausch von Subunternehmern
    • Internationale Roll-outs
    • Kooperationsmanagement
    • ARGE | Managed Multi-Vendor-Systeme
  • Projekt-, Service- und Bid-ManagerInnen in der IT-Branche
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen in Rechtsabteilungen
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen im Einkauf
  • RechtsanwältInnen und RechtsanwaltsanwärterInnen
  • UnternehmensberaterInnen in der IT-Beratung
  • Hardware- und Softwarelieferanten | Security-Beauftragte 
  • Unternehmensleitung | IT-Verantwortliche
Projektorganisation
 Christina Weiß

Christina Weiß

Leitung Seminarorganisation chw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Jeannine Fasching

Jeannine Fasching

Program Planner jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

04.09.2017 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufswärterInnen, NO-Kandidatinnen
450 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
380 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
410 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben