ARS Personalverrechnungsforum : ARS Foren

ARS - Akademie fr Recht & Steuern
 

Dienstvertrag - Verbesserung der gesetzlichen Ansprüche - Anrechnungen Urlaub und DG Kündigung
geschrieben von: DS1 ()
Datum: 14. November 2019 10:23

Hallo zusammen!

Wir haben die Absicht einen Angestellten eine längere Kündigungsfrist für die DG Kündigung einzuräumen, sowie alle UT Vorzeiten anzurechnen, damit er auch zu uns kommt, TZ 32h, 4 Tage Woche KV Handel, ich soll den Vertrag ändern.

Im KV Allg. Gross- und Kleinhandel habe ich nach der Befristung je nach Dauer folgende Kündigungsmöglichkeiten gefunden: 6 Wochen 1-2J, 2 Monate ab 3J, 3 Monate ab 5J

Kann ich schon bei Eintritt festlegen, dass nur zum Quartal gekündigt werden darf und der Mitarbeiter jeweils zu der oben angeführten gesetzlichen Kündigungsfrist zusätzlich 1 Monat Frist dazu bekommt.
Könnte das so aussehen:

Es wird vereinbart, dass ab dem Zeitpunkt des unbefristeten Dienstverhältnisses, der Anspruch der gesetzlichen Kündigungsfrist um 1 Monat verlängert wird.

D.h. es soll ab dem 1. DJ (Nach Befristung) erst die Kündigung mit einer Frist von 3 Monaten zum Quartal erfolgen dürfen.

Ist das dann rechtlich korrekt?

Anrechnung von Vordienstzeiten für Urlaubtageanspruch habe ich für Studium und DG maximal 7 Jahre gesetzlich oder gibt es da noch eine bessere MÖglichkeit, die erlaubt ist z.b. man sagt nach 5 Dienstjahren bekommt er die 30 Tage.

Ich hoffe es war nicht zu unverständlich.
Besten Dank für die Unterstützung.
LG, Elisabeth

Re: Dienstvertrag - Verbesserung der gesetzlichen Ansprüche - Anrechnungen Urlaub und DG Kündigung
geschrieben von: Wilhelm Kurzböck ()
Datum: 14. November 2019 19:42

Ich überlasse die Beantwortung der vorliegenden Frage sehr gerne hilfsbereiten User/innen aus dem öffentlichen Teil des Forums.

Die Berechtigung zur Teilnahme am Forum ist da, die Voraussetzungen für meinen persönlichen Support sind allerdings leider nicht ganz erfüllt.

Informationen dazu finden Sie hier:

[www.ars.at]


Informationen zum Premium-Abo der WIKU-Personal aktuell finden Sie hier:

[wikutraining.at]



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.