ARS Personalverrechnungsforum : ARS Foren

ARS - Akademie fŘr Recht & Steuern
 

Neueintritte MA in KuA einbeziehen?
geschrieben von: stefan1418 ()
Datum: 22. May 2020 12:45

Sehr geehrter Herr Kurzb├Âck,
Liebe ForumsteilnehmerInnen,

offen gesagt verstehe ich die Regelung bei MA die vor KuA noch kein ganzes Monat besch├Ąftigt waren nicht. Beispiel Eintritt MA 16.3.2020 und Beginn KuA 1.4.2020. Im Antrag auf KuA war der MA bereits mitber├╝cksichtigt.

Welche Variante ist nun korrekt (oder weder noch)?
1) Ausfallstunden k├Ânnen ab 16.4.2020 gemeldet werden (ohne sonstige Nachmeldungen)
2) Ausfallstunden k├Ânnen ab 1.5.2020 gemeldet werden (ohne sonstige Nachmeldungen)
3) MA kann gar nicht mitber├╝cksichtigt werden
4) Es m├╝sste f├╝r diese MA eine eigene Sozialpartnervereinbarung vereinbart werden und ein neuer Antrag an das AMS ├╝bermittelt werden und erst dann k├Ânnen Ausfallstunden abgerechnet werden (jedoch ab welchen Datum)

Vielen Dank f├╝r Ihre Hilfe!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.05.20 13:19.

Re: Neueintritte MA in KuA einbeziehen?
geschrieben von: Wilhelm Kurzb├Âck ()
Datum: 22. May 2020 12:50

Ich ├╝berlasse dieses Posting zur Kl├Ąrung an hilfsbereite User/innen dieses Forums.

Grund: Freitage sind generell OFFLINE-Tage.

Der n├Ąchste ONLINE-Tag hier ist der 25. Mai 2020.


Zur Info betreffend die OFFLINE-Zeit:

[www.ars.at]


Generelle Info zu meinem Support finden Sie hier:

[www.ars.at]

Fragen, die w├Ąhrend OFFLINE-Zeiten hier einlangen (Feiertage, Freitage, Samstage und Sonntage sowie nach 15 Uhr an ONLINE-Tagen) sind dennoch herzlich zur wechselseitigen Er├Ârterung willkommen. Sie werden aber von mir nicht - auch nicht nachtr├Ąglich - bearbeitet.

Re: Neueintritte MA in KuA einbeziehen?
geschrieben von: stefan1418 ()
Datum: 25. May 2020 08:33

Sehr geehrter Herr Kurzb├Âck,
Liebe ForumsteilnehmerInnen,

offen gesagt verstehe ich die Regelung bei MA die vor KuA noch kein ganzes Monat besch├Ąftigt waren nicht. Beispiel Eintritt MA 16.3.2020 und Beginn KuA 1.4.2020. Im Antrag auf KuA war der MA bereits mitber├╝cksichtigt.

Welche Variante ist nun korrekt (oder weder noch)?
1) Ausfallstunden k├Ânnen ab 16.4.2020 gemeldet werden (ohne sonstige Nachmeldungen)
2) Ausfallstunden k├Ânnen ab 1.5.2020 gemeldet werden (ohne sonstige Nachmeldungen)
3) MA kann gar nicht mitber├╝cksichtigt werden
4) Es m├╝sste f├╝r diese MA eine eigene Sozialpartnervereinbarung vereinbart werden und ein neuer Antrag an das AMS ├╝bermittelt werden und erst dann k├Ânnen Ausfallstunden abgerechnet werden (jedoch ab welchen Datum)

Vielen Dank f├╝r Ihre Hilfe!

Re: Neueintritte MA in KuA einbeziehen?
geschrieben von: stefan1418 ()
Datum: 26. May 2020 10:32

Sehr geehrter Herr Kurzb├Âck,
Liebe ForumsteilnehmerInnen,

bitte diesbez├╝glich um Ihre Unterst├╝tzung, ich komme leider bei dem Punkt nicht weiter und erhalte von verschiedenen Seiten verschiedene Antworten.

Darunter eine sehr interessante Antwort vom AMS (die mir auch sehr entgegenkommen w├╝rde):
DA die DN bereits von vornherein im Antrag ber├╝cksichtigt wurden k├Ânnen wir f├╝r diese - sobald sie bereits ein Monat lang im Unternehmen vollversicherungspflichtig besch├Ąftigt waren - Ausfallstunden abgerechnet werden. (das w├Ąre also in meinem Beispiel ab 16.4.2020)
Bitte beachten Sie aber, dass auch f├╝r diese DN der KuA-Zeitraum entsprechend ihres Antrages endet. Soll der KuA Zeitraum f├╝r diese DN drei Monate betragen, dann ben├Âtigen wir einen neuen Antrag sowie eine neue SPV.

Re: Neueintritte MA in KuA einbeziehen?
geschrieben von: Heide-Marie ()
Datum: 26. May 2020 13:48

Hallo!

Also wenn MA bereits im urspr├╝nglichen KUA-Begehren bewilligt ist, k├Ânnen Ausfallstunden gemeldet werden, allerdings erst nach einem vollen Monat, also erst ab 1. Mai 20. Achtung: Kurzarbeitszeitraum endet wie im Begehren angegeben!

ODER:
Kurzarbeitsbeginn 1.5.20 f├╝r drei Monate also bis 31.7.20 mit eigenem Begehren.

In beiden F├Ąllen gibt es erst ab 1.5.20 eine Kurzarbeitsbeihilfe.

Heidi

Re: Neueintritte MA in KuA einbeziehen?
geschrieben von: stefan1418 ()
Datum: 28. May 2020 14:49

Vielen Dank!



In diesem Forum d├╝rfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.