• Nutzen

  •  
  • Inhalt

  •  
  • Zielgruppe

  •  
  • Referenten

  •  
  • Datum/ort/gebühr

Fachtagung: Subunternehmen in der Bauwirtschaft

Bauverträge, Vergabe- & Gewerberecht, Auftraggeberhaftung

Neu im Programm
Top Aktuell
Bonus
Bonus
Approbiert

Bei der Abwicklung von öffentlichen und privaten sowie grenzüberschreitenden Bauprojekten ist der Einsatz von Subunternehmen zwar allgemein üblich, jedoch sind die damit verknüpften ­Regelungen weit verstreut.

Erhalten Sie im Rahmen unserer Fachtagung konkrete Hinweise, was Sie bei Subunternehmer­verträgen beachten müssen. Die wichtigsten Punkte werden aus Sicht des Generalunternehmers einerseits und des Subunternehmers andererseits dargestellt. Auf den Bereich der öffentlichen Bauaufträge und die Besonderheiten des Vergaberechts wird genauso Bezug genommen wie auf private Bauprojekte. Besonderes Augenmerk wird auf die vertragliche Überbindung von Risiken aus dem Hauptauftrag sowie die Abstimmung von Fristen und Haftungen gelegt. Ein Teil widmet sich den Besonderheiten in grenzüberschreitenden Projekten. Auch das Thema Auftraggeber­haftung wird im Detail dargestellt.

Wappnen Sie sich gegen böse Überraschungen und informieren Sie sich bei unseren ExpertInnen sowohl als General- als auch Subunternehmer über die vertragliche Überbindung von Risiken aus dem Hauptauftrag sowie über die Abstimmung von Fristen und die Auftraggeberhaftung!



Ihr ARS Vorteil!

  • Erfahrungsaustausch mit DEN ExpertInnen aus Recht, Wirtschaft und Praxis
  • Fachinformation aus erster Hand
  • Top-Themen im Überblick
  • Frühbucherbonus 50,– bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn 
  • Zentrale Lage & Erreichbarkeit

Fachtagung: Subunternehmen in der Bauwirtschaft

Bauverträge, Vergabe- & Gewerberecht, Auftraggeberhaftung

Neu im Programm
Top Aktuell
Bonus
Bonus
Approbiert
Inhalt
  • Subunternehmerverträge optimal gestalten
    • Definitionen
      • Generalunternehmer, Totalunternehmer, Subunternehmer, Nachunternehmer, ARGE
    • Bau-Soll
    • Abstimmung des Leistungsumfangs 
      • Leistung, Termine, Warn- und Hinweispflichten, Rücktrittsrechte, ...
    • Schnittstelle Claim Management
      • Mehrkostenforderungen | Anmeldung von Claims
      • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen
    • Haftung
      • Erfüllungsgehilfe | Regress | Verjährung
    • Gewährleistung
      • Schnittstellen | Mängel
      • Abstimmung der vertraglichen Regeln | Fristen
    • Sicherheiten
      • §1170b ABGB | Haftrücklass | Deckungsrücklass
    • Insolvenz
      • des GU | des SU | des Bauherrn
    • Prozessuale Aspekte
      • Streitverkündung | Beweissicherung
    • Internationale Aspekte
      • Gerichtsstand, Rechtswahl
  • Subunternehmer im Vergabe- & Gewerberecht 
    • Neuerungen bei Subunternehmer infolge BVergG-Novelle 
    • Wann und wie muss ich Subunternehmer nennen?
    • Mehrfachnennung von Subunternehmern
    • Substitution der Befugnis durch Subunternehmer
    • Subunternehmer und Referenzen
    • Wer darf welche Leistung erbringen?
    • Nebenrecht von Gewerbetreibenden – Nicht immer ist ein Subunternehmer notwendig!
    • Abgrenzung Subunternehmer – Arbeitskräfteüberlasser
    • Abgrenzung Subunternehmer – Lieferant
    • Kritische Leistungsteile, die von der Subvergabe ausgeschlossen sind
  • Auftraggeberhaftung im Sozialversicherungs- und Steuerrecht
    • Weitergabe von Bau- und Reinigungsarbeiten 
    • Haftungsbefreiungsmöglichkeiten im ­Sozialversicherungs- und Steuerrecht 
    • Überblick über die Gesetzesänderungen seit 1.1.2015 
    • Gesetzesänderungen seit 1.1.2016
Auskünfte und Informationen
Konzeption
Susanne Jäckel
Tel.: +43 1 7138024-22
Fax: +43 1 7138024-14
Projektorganisation
Carina Österreicher
Tel.: +43 1 7138024-27
Fax: +43 1 7138024-14

Fachtagung: Subunternehmen in der Bauwirtschaft

Bauverträge, Vergabe- & Gewerberecht, Auftraggeberhaftung

Neu im Programm
Top Aktuell
Bonus
Bonus
Approbiert

Wer muss informiert sein?

  • Generalunternehmer
  • Projektleiter
  • Ausführende in Bauhaupt- und -nebengewerbe
  • Bieter in öffentlichen Ausschreibungen
  • Einkäufer

Fachtagung: Subunternehmen in der Bauwirtschaft

Bauverträge, Vergabe- & Gewerberecht, Auftraggeberhaftung

Neu im Programm
Top Aktuell
Bonus
Bonus
Approbiert
RA DDr. Katharina Müller, TEP

Partnerin der Kanzlei Müller Partner Rechtsanwälte GmbH; Schwerpunkte: Bauvertragsrecht und Claim-Management; Unterstützung bei der Aufarbeitung von Nachtragsangeboten und Mehrkostenforderungen in Bau- und Infrastrukturprojekten, umfassender rechtlicher Bauprojekt-Support von Anbotslegung bis zur Schlussrechnung; Abstimmung rechtlicher und bauwirtschaftlicher Problemstellungen; Vergaberecht; regelmäßige Vortrags- und Publikationstätigkeit, u. a. Mithg. „Handbuch Claim-Managment – Rechtliche und bauwirtschaftliche Lösungsansätze zur Abwicklung von Bauprojekten für Auftraggeber und Auftragnehmer” sowie des aktuell erschienenen Praxisleitfadens „Der gestörte Bauablauf.“

Mag. Wolfgang Hussian

Seit 1998 bei der PORR AG tätig; Leiter der Rechtsabteilung des Unternehmens; Vorsitzender des Rechtsausschusses des Fachverbandes Bauindustrie der Bundeswirtschaftskammer, Vizepräsident der ÖGEBAU, Mitglied des rechtspolitischen Ausschusses der Industriellenvereinigung und des ÖNORMen-Komitees 015 (Verdingungswesen); Lektor an der FH Campus Wien; langjähriger Vortragender und Fachbuchautor.

RA Dr. Bernhard Kall

Partner bei Müller Partner RAe GmbH, Schwerpunkte: Vergaberecht, Bauvertragsrecht, umfassender rechtlicher Bauprojekt-Support von Angebotslegung bis zur Schlussrechnung; Abstimmung rechtlicher und bauwirtschaftlicher Problemstellungen; Vortrags- und Publikationstätigkeit.

Mag. Carmen Kainz

Stellvertretende Leiterin der Abteilung Beitragseinhebung der Wiener Gebietskrankenkasse, in welcher auch das Dienstleistungszentrum Auftraggeberhaftung eingerichtet ist; Vortragende und Autorin im Bereich der Auftraggeberhaftung.

Fachtagung: Subunternehmen in der Bauwirtschaft

Bauverträge, Vergabe- & Gewerberecht, Auftraggeberhaftung

Neu im Programm
Top Aktuell
Bonus
Bonus
Approbiert

ARS Seminarzentrum

Adresse:
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel.: +43 1 713 80 24

E-Mail: office@ars.at

ARS
Termin Export

TERMINE

28. September 2016
in Wien
von 9.00 bis 17.00 Uhr
18. Mai 2017
in Wien
von 9.00 bis 17.00 Uhr

GEBÜHR

€ 550,-
€ 500,-
tax
Bonus

exkl. 20 % USt., inkl. schriftlicher Dokumentation, Begrüßungskaffee, Erfrischungsgetränke und Mittagessen (Ganztag) bzw. Pausen-Snack (Halbtag).

ORT UND ANFAHRTSPLAN

ARS Seminarzentrum

Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien
Seminarort Details
Hotels in der Umgebung
  • Alma Boutique Hotel

    Hafnersteig 7, 1010 Wien
  • Apartments Fuchsthallergasse

    Fuchsthallergasse 10, 1090 Wien
  • Hotel am Parkring

    Parkring 12, 1010 Wien
  • Hotel am Stephansplatz

    Stephansplatz 9, 1010 Wien
  • Hotel Capricorno

    Schwedenplatz 3-4, 1010 Wien
  • Hotel Stefanie

    Taborstraße 12, 1020 Wien
  • Novotel City Wien ****

    Aspernbrückengasse 1, 1020 Wien
register
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
20 % Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufswärterInnen, NO-Kandidatinnen
440 € Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
495 € Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
550 € Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens

Hinweis: Ermäßigungen sind nicht addierbar

Auskünfte und Informationen
Konzeption
Susanne Jäckel
Tel.: +43 1 7138024-22
Fax: +43 1 7138024-14
Projektorganisation
Carina Österreicher
Tel.: +43 1 7138024-27
Fax: +43 1 7138024-14
Schließen
Skriptenbestellung
Die Kosten für die Seminarunterlagen belaufen sich auf 40% der Seminargebühr bei 1-tägigen bzw. 30% der Seminargebühr bei mehrtägigen Veranstaltungen.
(* Pflichtfelder)
Schließen
Anfrage
(* Pflichtfelder)
SEMINAREMPFEHLUNG

Kurzlehrgang: Claims & Co

mehr Informationen

Korruption und öffentliche Auftragsvergabe - Was ist strafbar?

mehr Informationen

Abrechnung von Bauprojekten

mehr Informationen

Vergaberecht für Bauaufträge

mehr Informationen
TOP AKTUELLE SEMINARE
AKADEMIEN & LEHRGÄNGE
JAHRESTAGUNGEN
Weiterempfehlen

ARS Seminar, welches sie weiterempfehlen:
Fachtagung: Subunternehmen in der Bauwirtschaft | Bauverträge, Vergabe- & Gewerberecht, Auftraggeberhaftung