Menu Search

22060 - Agil Führen

Teams leiten in einer sich ändernden Umwelt

Referenten: Mag. Renate Kerbler-Pillhofer , MAS, MSc
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 950,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Arbeiten 4.0 – Digitalisierung und Vernetzung
  • Agil: rasch (und) veränderlich
    • Agilität als Haltung – work in progress | Agile Werte und Prinzipien | Herkunft
    • Das Modell aus dem Projektmanagement | Begrifflichkeiten: vom agilen Mindset bis Scrum
  • Was ist neu / anders an agiler Führung?
    • Ziele: Komplexität besser bewältigen, raschere Reaktion, bessere Teamarbeit, mehr Leistung und höhere Kreativität
    • Voraussetzungen: Partizipation & Selbststeuerung
    • Anforderungen und Chancen für die Führungsrolle | Führen mit Objektives und Key Results
  • Die Rolle der Führungskraft
    • Führen und Selbstorganisation mit agilen Konzepten
    • Prinzipien agiler Führung | Welche Kompetenzen brauchen Führungskräfte in der agilen Welt?
    • Vorbild sein – transformalistische Führung
  • Führung von Einzelpersonen
    • Selbstverantwortung und Selbststeuerung | Dialog und Delegation | Feedback und wertschätzende Anerkennung
  • Selbstorganisierte Teams – aufbauen und steuern
    • Rollen und Verantwortlichkeiten klären
    • Entscheidungen in selbstorganisierten Teams treffen: von Abstimmung bis Veto | Planungs- und Meetingstrukturen
  • Methoden der agilen Teamarbeit
    • Storyboarding, Estimation, Daily, Kanban, Delegation, Poker, Konsensieren, Flow-Konzept, Lean Coffee, Instant Open Space, Retrospektive, kollegiale Beratung u. v. m.
  • Der wirkungsvolle Change zu einer agilen Kultur
    • Diagnose des Reifegrads der eigenen Organisation
    • Initiativen, Schritte, um die eigene Organisation, das eigene Team, in Richtung Agilität zu entwickeln
  • Auch online buchbar!
  • Begriffe, Methoden und Anforderungen zum agilen Führen
  • Vorbereitungen für die neuen Anforderungen für Ihr eigenes Unternehmen bzw. Team treffen
  • Entwicklung eines Stufenplans um Ihr Team zu mehr Agilität zu führen
  • Umfangreiches Methodenset für die Führung oder als HR-Instrument
  • Kurze Vorträge und Theorie-Input, Einzel- und Gruppenarbeiten sowie Fallarbeit, Diskussion und kollegiale Beratung
  • Junge und erfahrene Führungskräfte und Personal­manager, die sich einen raschen, profunden Überblick über das Thema verschaffen wollen und Ansätze für eine Veränderung der Führungskultur des eigenen Unternehmens suchen
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Stefanie Wegscheider, BA

Stefanie Wegscheider, BA

Program Manager stefanie.wegscheider(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-34

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.04.2021 bis 13.04.2021 / 1.Tag: 09:00-17:00 Uhr / 2.Tag: 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben