Menu Search
mask

Agiles Selbstmanagement nach der ProWork Methode

... für mehr Effizienz und Effektivität

Referenten: Prof. (ao) Göran Askeljung , MBA
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 950,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Bereits geringe Anpassungen Ihrer täglichen Routinen können sehr schnell zu höherer Produktivität, Konzentration und Kontrolle führen.
    • Den richtigen Umgang mit E-Mail, Kalender und Aufgaben sinnvoll nutzen
    • Schaffen Sie den totalen Überblick und sehen Sie, was Ihre Arbeit wirklich ausmacht
    • Aufgaben, Projekte und Ziele stets im Griff haben; Zeiteinteilung und Prioritäten optimieren
  • Selbstmanagement optimieren und Zeitaufwände messbar reduzieren
  • Die Psyche befreien, um sich besser zu fokussieren
  • Stressentlastung durch neues Vertrauen in eigene Prozesse zur Aufgabenbewältigung erreichen
  • Administrative Aufwände verringern
  • Schreibtischarbeit vereinfachen
  • Proaktiv statt reaktiv handeln
  • Agilität und Resilienz steigern
  • Immer einen Schritt voraus sein
  • Leitende Mitarbeiter, Abteilungs-, Bereichs- und Gruppenleiter
  • Führungskräfte, Geschäftsführer, Vorstände
  • Rechtsanwälte, RAA | Wirtschaftstreuhänder
  • Sachverständige, Behördenvertreter
  • Alle Mitarbeiter, die in ihrer täglichen Arbeit mit einer Fülle an Projekten, Anliegen und Erledigungen effizient und schnell Resultate erbringen möchten
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.05.2020 bis 13.05.2020 / 1.Tag: 09:00-17:00 Uhr / 2.Tag: 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben