Menu Search

20677 - Allgemeine Rechtsgrundlagen, Vertrags- & Gesellschaftsrecht für die Immobilienbranche

Verträge, Sicherungsinstrumente, Steuern & Gebühren, Gestaltungs- & Gesellschaftsformen

Referenten: RA Dr. Herbert Gartner
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 760,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Grundzüge des Liegenschaftserwerbs
  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Der richtige Liegenschaftskaufvertrag – wichtige Vertragsregelungen
  • Sicherungsinstrumente bei der Abwicklung von Liegenschaftskaufverträgen
  • Die Steuern und Gebühren beim Liegenschaftserwerb
  • Besondere Gestaltungsformen im Liegenschaftsverkehr
  • Gesellschaftsformen für Immobilientreuhänder (OG, KG, GmbH, Genossenschaft, Mischformen)
  • Basiswissen zu verschiedensten Arten von Verkaufs- & Erwerbsverträgen und deren rechtliche Auswirkungen
  • Wissen über Sonderformen des Eigentums & Miteigentums
  • Grundbuchsrecht: Grundlagen & richtiges „Lesen” von Auszügen
  • Einblick in die rechtliche Gestaltung verschiedener Gesellschaftsformen
  • Alle, die sich auf die Befähigungsprüfung zum Immobilienverwalter, -makler bzw. Bauträger vorbereiten möchten 
  • Hausverwalter | Hausverwalterassistenten
  • Hausverwalterreferenten 
  • Makler | Maklerassistenten
  • Bauträger
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nora.ceipek(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-37

Mobil: +43 664 887 305 20

Fax: +43 1 713 80 24-14

Online - Virtual Classroom
Online - Virtual Classroom
online

Tel: +43 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  Online - Virtual Classroom

04.03.2021 bis 05.03.2021 / 1.Tag: 08:30-17:30 Uhr / 2.Tag: 08:30-12:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
625 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
660 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
720 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben