Menu Search
mask

Arbeitsgerichtsprozesse erfolgreich führen - Ihre Navigation durch einen aussichtsreichen Prozess

Vermeiden Sie unliebsame Überraschungen & teure Fehler!

Referenten: Dr. Walter Schober / RA Mag. Dr. Martin Huger , LL.M.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 495,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Für eine optimale Verfahrensvorbereitung
    • Sachverhaltsklärung | Vorbereitung von Beweismitteln
    • Beweissicherung | Risikomanagement
  • Vor dem Arbeits- und Sozialgericht
    • Verfahrensbesonderheiten | Besetzung des Gerichts
    • Sachliche und örtliche Zuständigkeit – inklusive internationaler Zuständigkeit
  • Der Verfahrensablauf aus der Sicht eines Richters und eines Rechtsanwalts
    • Fristen | Klage| Einstweilige Verfügung
    • Vorbereitende Schriftsätze & Tagsatzung | Mündliche Verhandlungen (Lokalaugenschein)
    • Parteien- und Zeugeneinvernahme | Entschlagungsrecht und Zeugenbeeinflussung
    • Sachverständigenbeweis | Urteil
  • Verhaltenstipps vor Gericht
    • Rechtsmittel | Wirkungen von Entscheidungen
    • Berufung | Revision
  • Besondere Verfahrensarten
    • Besonderes Feststellungsverfahren
    • Arbeitsgericht als Behörde – Schlichtungsverfahren
  • Ermittlung der (Verfahrens-)Kosten
    • Gerichtsgebühren | Prozesskosten
    • Arbeitsgerichtliche Zinsen | Kostenersatz
  • Fallbeispiele
    • Praktische Case Studies | Musterverfahren
    • Leistungsklage | Kündigungsanfechtung
  • Außergerichtliche Streitbeilegung
    • Außergerichtlicher Vergleich („Druck-Problematik”)
    • Vergleichsgebühren | Exkurs: Schiedsverfahren im Arbeitsrecht
  • Umfassendes und praxisbezogenes Wissen zu den Rahmenbedingungen eines Arbeitsgerichtsprozesses
  • Vermeidung von unliebsamen Überraschungen und kostspieligen Fehlern
  • Optimale Vorbereitung und Abwicklung eines Gerichtsprozesses vor dem Arbeitsgericht mit Rücksicht auf die Besonderheiten
  • Inklusive zahlreicher Fallbeispiele für die praktische Anwendung 
  • Geschäftsführer, Unternehmer
  • Arbeitgeber | Personalverantwortliche
  • Unternehmensjuristen | Betriebsräte
  • Referenten von Interessenvertretungen
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager claudia.wolf(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-41

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

05.03.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben