Menu Search
mask

21005 - Arbeitsstrafrecht

Strafrechtliche Risiken des Arbeitgebers, aktuelle Neuerungen

Referenten: RA Dr. Anna Mertinz / Dr. Gerhard Pohnert
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 495,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Arbeitsstrafrecht: Begriff, Entwicklung, Bedeutung
  • Adressaten des Arbeitsstrafrechts: Geschäftsführung, Mitarbeiter, verantwortliche Beauftragte
  • Verbandsverantwortlichkeit: strafrechtliche Haftung des Unternehmens
  • Verwaltungsstrafrecht und gerichtliches Strafrecht
  • Strafen und sonstige Rechtsfolgen: Geldstrafen, Freiheitsstrafen, Verbandsgeldbuße, Gewerbe- und Vergaberecht
  • Zuständige Behörden: Finanzpolizei, Bezirksverwaltungsbehörde, Abgabenbehörde, Gebietskrankenkasse, 
  • Kriminalpolizei und Gericht
  • Zentrale Delikte des Arbeitsstrafrechts
    • Lohn- und Sozialdumping
    • Ausländerbeschäftigung
    • Entsendung | Arbeitskräfteüberlassung
    • Arbeitnehmerschutz (inkl. Arbeitszeit, Arbeitsruhe, BauKG)
    • Versicherungs- und melderechtliche Pflichten des Allgemeinen Sozialversicherungsgesetzes
    • Vorenthalten von Dienstnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung
    • Organisierte Schwarzarbeit
  • Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz
  • Arbeitsstrafrechts-Compliance und Prävention
  • Nachträgliche „Sanierung”: Selbstanzeige, tätige Reue
  • Strafrechtliche Risiken von Arbeitgebern in Arbeitsverhältnissen
  • Hinweise und Tipps für geeignetes Risikomanagement
  • Interdisziplinärer Ansatz aus den Bereichen Arbeitsrecht und Strafrecht
  • Erkennen von strafrechtlich bedenklichen Praktiken
  • Sanieren möglicher Strafbarkeiten
  • Geschäftsführer, Unternehmer
  • Prokuristen
  • Verantwortliche Beauftragte
  • Personalleiter | Personalverrechner
  • Steuerberater
  • Anwälte | Betriebsräte
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Manora Winkler

Mag. Manora Winkler

Program Manager manora.winkler(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-24

Mobil: +43 664 889 302 20

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

30.11.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
30 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben