Menu Search
mask

Arbeitszeit & Überstunden in der Abrechnung

Basiswissen und Detailfragen praxisnah aufbereitet

Referenten: Manfred Hörzi
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 420,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Grundlagen und Grundbegriffe für die Arbeitszeit
    • Rechtsgrundlagen
    • Begriffsbestimmungen
    • Leitende Angestellte
    • Arbeits- und Rufbereitschaft
    • Auslandsaufenthalte
    • Normalarbeitszeit
  • Durchrechnung der Normalarbeitszeit
  • Gleitzeit
  • Abrechnung von Zeitguthaben aus Gleitzeit und Durchrechnung
    • Lohnsteuer
    • Sozialversicherung
    • DB / DZ / Kommunalsteuer
    • Grundlohnunterschreitung
  • Schichtarbeit
  • Weitere Fragen
    • Einarbeiten in Verbindung mit Feiertagen
    • Reisezeiten
    • Vereinbarung und Änderung des NAZ
    • Aufzeichnung der Arbeitszeiten
    • All-inclusive-Vereinbarungen
    • Zulagen und Überstunden
    • Arbeitsruhe
    • Vor- und Abschlussarbeiten
    • Zeitausgleich
    • Fahrten zwischen zwei Dienstorten
  • Praktische Fallbeispiele

Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die die Themen Arbeitszeit & Überstunden und deren abrechnungstechnische ­Herausforderungen betreffen, sind aus der Personalverrechnungspraxis kaum mehr wegzudenken. Die Grenzen des Machbaren sind eng gesteckt – nicht nur Gesetz und Kollektivvertrag beschränken die Möglichkeiten, auch die ­Rechtsprechung gibt zahlreiche ­Rahmenbedingungen vor.

Das Seminar vermittelt Ihnen ein umfassendes, praxisbezogenes Wissen zu den Gestaltungsmöglichkeiten und zeigt ­einfallsreiche Wege in der konkreten Abrechnung auf. Es wird auch auf die Erleichterungen bei der Arbeitszeit-Aufzeichnung und aktuelle Neuerungen eingegangen. Damit sind Sie für Ihre tägliche Abrechnungspraxis optimal gerüstet.

  • Alle mit Personalverrechnung befasste Personen, insbesondere
    • PersonalverrechnerInnen
    • Personalverantwortliche
    • MitarbeiterInnen, die mit der Lohn- & Gehaltsverrechnung betraut sind
    • BilanzbuchhalterInnen sowie BuchhalterInnen und/oder PersonalverrechnerInnen lt. BibuG (früher Selbstständige und Gewerbliche BuchhalterInnen)
    • SteuerberaterInnen, WirtschaftstreuhänderInnen
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation np(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-18

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager clw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-41

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

27.03.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
340 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
380 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
420 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben