Menu Search
mask

Häufige Spezialfragen aus der Aufsichtsrats-Praxis

Compliance, Ausschüsse, HV & Praxisberichte

Referenten: RA Dr. Stephan Frotz / RA MMag. Dr. Kathrin Weber / DI Leopold Miedl und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 560,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Der Lebenszyklus an der Unternehmensspitze …

Bei der Bestellung, der laufenden Tätigkeit und schließlich bei der Abberufung von Aufsichtsräten sind sowohl juristische Rahmenbedingungen als auch praxisrelevante Details zu beachten. Das reicht von der Frage der Vergütung über die Rolle des Aufsichtsrats in der Hauptversammlung bis zur Bildung von Ausschüssen. Zusätzlich widmen sich unsere ExpertInnen im Zuge dieser Veranstaltung der Thematik Compliance & Aufsichtsrat.


… und die damit verbundene Verantwortung

Jedes Aufsichtsratsmitglied trägt die Verantwortung für die Erfüllung seiner Aufgaben. Sowohl das Unternehmen als auch ­Aufsichtsratsmitglieder sollten wissen, wann ein Haftungsfall eintritt, welche Konsequenzen drohen und wie diese zu ­vermeiden sind.

  • Haftung von Aufsichtsräten
    • Straf- (Untreue, Bilanzfälschung), verwaltungsstraf- und zivilrechtliche Haftung und deren Vermeidung
  • Die Rolle des AR in der Hauptversammlung
    • Die besondere Rolle des AR-Vorsitzenden
    • Verhältnis zum Vorstand, Sitzungspolizei, Planung von Sitzungen
  • Wege zum Best-In-Class Aufsichtsrat und Vorstandsgremium
    • AufsichtsrätInnen & Vorstandsmitglieder – Kernkompetenzen für morgen
    • Die digitale Kompetenz des Aufsichtsrats
    • Die strukturierte Suche und Auswahl sowie Vergütung von AufsichtsrätInnen und Vorstandsmitglieder
    • Formen und Gelingen der Zusammenarbeit
    • Gruppendynamik in Aufsichtsräten
    • Vorbereitung von Entscheidungen 
    • Die Rolle der PersonalvertreterInnen im Aufsichtsrat und Möglichkeiten
    • Grenzen der Zusammenarbeit mit PersonalvertreterInnen
  • Ausschüsse des Aufsichtsrates
    • Verhältnis zwischen Plenum und Ausschuss
      • Kompetenzabgrenzung
      • Besetzung und Informationsfluss
      • Möglichkeiten der Gestaltung durch Satzung & GO
    • Nominierungsausschuss
    • Vergütungsausschuss
    • Prüfungsausschuss
    • Kreditausschuss in Banken
    • Haftungsrechtliche Spezialfragen
  • EigentümerInnen und EigentümerInnen-VertreterInnen
  • Erfahrene & neu bestellte Aufsichtsräte bzw. jene, die diese Funktion (zukünftig) übernehmen werden
  • Vorstände, Betriebsräte
  • VertreterInnen von rechtsberatenden Berufen
  • Politische VerantwortungsträgerInnen
  • Politik-BeraterInnen, UnternehmensberaterInnen
  • HR-LeiterInnen | LeiterInnen von Finanzabteilungen
  • VerantwortungsträgerInnen in Konzernen
  • Stiftungsvorstände 
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Renate Kammerhofer

Mag. Renate Kammerhofer

Program Manager renate.kammerhofer(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-35

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.09.2018 / von 9.00 bis 18.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
5 %
Ermäßigung für 1 Person bei gemeinsamer Buchung der Seminare Aufsichtsrat – rechtliche Grundlagen & Aufsichtsrat – Häufige Spezialfragen
Nach oben