Menu Search

20848 - Ausbildung für Rechtsanwaltsanwärter - Steuerrecht

Referenten: RA/StB MMag. Dr. Sibylle Novak
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 400,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Einkommensteuer
    • Schema der Einkommensteuerermittlung
    • Verlustausgleich/Verlustvortrag
    • Liebhaberei | Gewinnermittlungsarten
    • Immobilienertragsteuer
  • BAO
    • Rechtsmittelverfahren seit 1.1.2014
    • Durchbrechung der Rechtskraft in der BAO
    • Wiederaufnahme des Verfahrens / Wiedereinsetzung in den vorigen Stand
    • Zinsen und Strafzuschläge | Verjährung
    • Anzeigepflicht für Schenkungen
  • Umsatzsteuer
    • System der Umsatzsteuer
    • Rechnungslegung bei RA | Rechnung § 11 UStG
    • Steuerbefreiungen (echte/unechte)
    • Soll-/Istbesteuerung | USt Option § 6 (2) UStG
    • USt im Zivilprozess (Art XII EG-UStG)
  • Körperschaftsteuer
    • Besteuerung einer Kapitalgesellschaft
    • Verdeckte Gewinnausschüttung
    • Gruppenbesteuerung | Mantelkauf u. v. m.
    • Grunderwerbsteuer
    • Steuersätze | Bemessungsgrundlagen
    • Grunderwerbsteuervermeidung in der Praxis u. v. m.
  • Rechtsgeschäftsgebühren
    • Gebührenpflichtige Rechtsgeschäfte
    • Gebührenvermeidung in der Praxis
  • FinStrG
    • Zuständigkeit
    • Delikte
    • Selbstanzeige § 29 FinStrG (Neuerungen seit 1.10.2014)

Approbation: Informationen zur Approbation finden Sie unter www.ars.at/approbationen. Die Approbation muss durch den Rechtsanwaltsanwärter / die Rechtsanwaltsanwärterin erfolgen. ARS bezieht sich auf § 2 RL-RAA (vgl. § 35 RL-BA 2015), ­
§ 13 RAPGsowie § 20 RAPG und übernimmt keine Gewähr für die tatsächliche Approbation.

  • Egal ob Sie bisher noch nicht die Gelegenheit hatten, sich ausführlich mit dem Steuerrecht zu befassen, es aber jetzt tun wollen bzw. müssen, oder ob Sie bereits in diesem Fachbereich Erfahrungen sammeln konnten, aber eine gezielte
  • Vorbereitung für die Prüfung suchen – hier sind Sie richtig!
  • Zielgerichtete Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Zivilrechtsprüfung - kompakt an vier Tagen
  • Überblicksmäßige Vermittlung bzw. Vertiefung des notwendigen Grundwissens des Steuerrechts für die anwaltliche Tätigkeit
  • Die Vortragende verfügt über eine doppelte Berufsbefugnis als Rechtsanwältin und Steuerberaterin und kann Ihnen deshalb diese Materie anschaulich inkl. zahlreicher Praxistipps optimal näher bringen
  • Rechtsanwaltsanwärter
  • Juristen, die sich noch nicht ausführlich mit dem Steuer- bzw. Unternehmensrecht befasst haben
ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.03.2021 bis 26.03.2021 / Die genauen Seminarzeiten finden Sie unter den "Enthaltenen Modulen"
Nach oben