Menu Search
mask

Basiswissen zur Mitarbeiterentsendung

Erfolgreiche Entsendung - konkret & praxisnah!

Referenten: StB Ing. Mag. Ernst Patka
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 420,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Arbeitsrecht
    • Welches Arbeitsrecht gilt bei einer Entsendung in das Ausland?
    • Nutzen Sie die Möglichkeit der freien Rechtswahl | Praxistipps zum Regelungsinhalt eines Entsendevertrages
  • Sozialversicherung
    • Welches Sozialversicherungsrecht gilt bei einer Entsendung in einen EU-Staat? (Inkl. Übungsbeispielen!)
    • Welches Sozialversicherungsrecht gilt bei einer Entsendung in einen Vertragsstaat bzw. in einen Nicht-EU-Staat?
    • Wie gelingt es dem Arbeitnehmer in der österreichischen SV zu verbleiben?
  • Lohnsteuer & Lohnabgaben
    • Welches Steuerrecht ist bei der Entsendung ins Ausland anzuwenden?
    • Wie wirken sich Doppelbesteuerungsabkommen in der Praxis aus?
    • Kurzüberblick über die Anwendungsvoraussetzungen der steuerbegünstigten Auslandsmontage
    • Der richtige Umgang mit der 183-Tage-Regel (mit zahlreichen Anwendungsbeispielen)
    • Aktuelle Rechtslage zur Personalüberlassung (im Konzern oder gewerblich)
    • Wann besteht DB-/DZ-Pflicht? | Wann besteht Kommunalsteuerpflicht? | Das Gehaltsverrechnungs-ABC bei Entsendungen
    • Checklisten und viele praktische Arbeitshilfen (Übersicht Doppelbesteuerungsabkommen)
  • Korrekte Gestaltung eines Entsendungsvertrag (z. B.: Welche Feiertagsregel gilt?)
  • Anzuwendendes Recht (Arbeits-, Sozialversicherungs- u. Steuerrecht)
  • Gestaltungstipps für den Fall, dass der Arbeitnehmer im österreichischen Sozialversicherungssystem bleiben möchte
  • Konkrete Besonderheiten bei der Gehaltsabrechnung eines entsendeten Arbeitnehmers
  • Zahlreiche Beispiele und praxisbezogene Checklisten & Tools, um teure Gestaltungsfehler zu vermeiden
  • Nutzengarantie – wir garantieren eine unmittelbare Umsetzung des erworbenen Wissens in die (Bezugsabrechnungs-)Praxis
  • Das detaillierte Seminarunterlagen-Inhaltsverzeichnis senden wir Ihnen auf Wunsch gerne per E-Mail zu. Schreiben Sie bitte an Frau Nina Pototschnigg unter nina.pototschnigg@ars.at.
  • Bilanzbuchhalter sowie Buchhalter und/oder Personalverrechner
  • Gehaltsverrechner in Unternehmen & StB-Kanzleien
  • Betriebsräte | Personalsachbearbeiter
  • Unternehmer & Geschäftsf. von Klein- & Mittelbetrieben
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager claudia.wolf(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-41

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

27.02.2020 / 08:30-16:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
340 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
380 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
420 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben