Menu Search
mask

Bauliche Befunderhebung

in der Immobilienbewertung

Referenten: ZT DI Martin Benesch
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 350,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Rechtliche Grundlagen 
    • LBG, ABGB, MRG, WEG et al.
  • Technische Grundlagen 
    • ÖNORM B 18xx, ÖNORM B 2110, ÖNORM B 22xx, ÖNORM H 22xx et al.
  • Unterschiedliche Verwendungszwecke des Gutachten(-teils)
  • Bauliche Befunderhebung als Teil einer Immobilienbewertung
  • Aufbau und Inhalt des Gutachten(-teils)
  • Unterschiede EFH, Mietobjekte, Gewerbeobjekte
  • Berücksichtigung von
    • Instandhaltung und Instandsetzung
    • Gewährleistung und Schadenersatz
    • Baumängel und Bauschäden
  • Technisch-wirtschaftliche Nutzungsdauer, Life Cycle Costs (TND / WND / LCC)
  • Alterswertminderung und Unterhaltszustand
  • Monetäre Bewertung
  • Schadenspotenziale und deren Häufigkeiten
    • Bautechnik / HKLS / E-Technik

Im Seminar werden die verschiedensten Anwendungsgebiete von baulicher Befunderhebung dargelegt. Ausgehend von den Grundlagen wird mit vielen praktischen Beispielen aus der Praxis die Systematik erarbeitet, um die Tätigkeit von ­Sachverständigen in der Immobilienbewertung auch im Bereich der baulichen Befunderhebung in ihrer breiten ­Anwendungsvielfalt als Teil einer Immobilienbewertung oder auch als eigenständige gutachterliche Leistung umfassend abdecken zu können. 


Praktische Beispiele ausgeführter Befunderhebungen zeigen die Anwendung der notwendigen Kenntnisse.

  • Bauträger, Chartered Surveyors und deren MitarbeiterInnen 
  • Hausverwaltungen, gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Sachverständige, GutachterInnen, KonsulentInnen
  • VermögensverwalterInnen und -treuhänder
  • Immobilientreuhänder und -maklerInnen
  • Banken, Versicherungen, Betreiber- und Leasinggesellschaften | Bewertungsagenturen 
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nc(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-37

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

09.04.2019 / von 9.00 bis 12.30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
für Mitglieder des Hauptverbandes der allgem. beeid. u. gerichtlich zert. Sachverständigen Österreichs
460 €
Spezialpreis für 1 Person bei Buchung der Seminare Bauliche Befunderhebung & Bauträgerkalkulation
Nach oben