Menu Search
mask

Bauträgerverträge neu gestalten & abwickeln - speziell für Vertragserrichter!

Aktuell: Neue Judikatur des OGH zur Vertragsgestaltung & zum Schadenersatz des Baufortschrittprüfers

Referenten: RA Dr. Herbert Gartner
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Zwingender Vertragsinhalt gemäß § 4 BTVG
  • Gestaltung von Haftrücklassvereinbarungen
  • Vereinbarungen über die Lastenfreistellung
  • Ratenplan
  • Potenzielle Schadenersatzverpflichtungen 
  • Vertragsbestimmungen zur schuldrechtlichen Sicherung des Erwerbers
  • Übergangsregelungen
  • Der Treuhänder im Spannungsfeld zwischen Bauträger-Finanzierungsbank und Käufer-Finanzierungsbanken – Gestaltung überlegter Treuhandvereinbarungen
  • Dachgeschoßausbau und BTVG 
  • Der OGH zur strafrechtlichen Untreue bei der Abwicklung von Treuhandschaften für Finanzierungsbanken 
  • BTVG – Wie Sie Verträge lückenlos gestalten
  • Sorgfältige Auswahl & Anwendung von Sicherungssystemen
  • Neue Gestaltungsmöglichkeiten aufgrund der letzten Grundbuchsnovelle
  • Wichtige Muster der Neufassung der ÖNORM B 2120 zum Schutz des Treuhänders
  • Aktuelle Judikatur des OGH & Erfahrungswerte eines wahren BTVG-Experten!
  • Rechtsanwälte, Rechtsanwaltsanwärter 
  • Notare, Notariatskandidaten
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation christine.walser(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-26

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Michaela Pelzelmayer

Michaela Pelzelmayer

Program Manager michaela.pelzelmayer(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-54

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

11.11.2019 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
420 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
440 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
480 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben