Menu Search
mask

Bauwesenversicherung & einschlägige Baujudikatur

Referenten: MMag. Wolfgang Alphart / Mag. Gerald Katzensteiner
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 380,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Gegenstand der Versicherung
  • Vorhersehbarkeit
  • Mangelbegriff 
  • Repräsentantenklausel
  • Versicherter Zeitraum
  • Mehrkosten 
  • Versicherungssummen
  • Umfang der Entschädigung

Grundzüge der Bauwesenversicherung praxisnah aufbereitet!


In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in den umfassenden Themenbereich der aktuellen Baujudikatur, leicht ­verständlich und praxisnah gestaltet. Ebenso wird auf die Spezialprobleme der Bauwesenversicherung eingegangen.


Informieren Sie sich über die wesentlichen Details betreffend die aktuelle Rechtslage und erhalten Sie neben dem ­theoretischen Basiswissen auch Erfahrungsberichte direkt aus der Praxis.

  • JuristInnen Baurecht
  • MitarbeiterInnen von Rechtsabteilungen in Versicherungsunternehmen
  • Bauherrn, BauunternehmerInnen
  • MitarbeiterInnen von Bauträgern, Siedlungsgenossenschaften
  • Hausverwaltungen
  • ArchitektInnen
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-74

Mobil: +43 664 88360130

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

26.11.2018 / von 13.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
10 %
Ermäßigung bei Buchung der Seminare Bauwesenversicherung & einschlägige Baujudikatur & Versicherungsbedingungen & Haftungsszenarien am Bau
Nach oben