Menu Search

11566 - Betriebsprüfung - wie und was prüft die Finanz?

Optimale Vorbereitung und Ablauf in der Praxis

Referenten: HR Mag. Werner Löffler
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 510,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Allgemeines zur Außenprüfung
    • Gesetzliche Grundlagen
    • Zuständigkeiten
    • Arten von Außenprüfungen
    • Auswahl der Prüfungsfälle
    • Wiederholungsprüfung
  • Vorbereitung der Außenprüfung
    • Prüfungsauftrag, -zeitraum
    • Ankündigung der Außenprüfung
    • Prüfungsort
    • Aktenvorbereitung
    • Prüfungsschwerpunkte
  • Durchführung der Außenprüfung
    • Selbstanzeige
    • Vorlage der Bücher und Aufzeichnungen
    • Überprüfung der ausgewählten Schwerpunkte
    • Kalkulations- und Verprobungsmethoden
    • Einholung von Auskünften
    • Verwertung von Kontrollmaterial
  • Abschluss der Außenprüfung
    • Wahrung des Parteiengehörs
    • Vor- und Schlussbesprechung
    • Schätzung der Besteuerungsgrundlagen
    • Wiederaufnahme des Verfahrens
    • Rechtsmittelverfahren
    • Finanzstrafverfahren


Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.

Betriebsprüfungen werfen beim Abgabepflichtigen naturgemäß zahlreiche Fragen auf:

Wer und welche Zeiträume werden geprüft?, Welche Vorgehensweise ist seitens der Prüfer zu erwarten?, Welche Unterlagen müssen in welcher Form zur Verfügung stehen?, Gibt es spezielle Prüfungsschwerpunkte?

Erfahren Sie von einem Praktiker mit langjähriger Prüf­erfahrung, wie sich durch umfassende Kenntnisse des ­Verfahrensrechts, insbesondere der Rechte und Pflichten von Steuerzahlern, der Ablauf von Steuerprüfungen ­optimieren und der „Schrecken“ einer Betriebsprüfung minimieren lassen.

  • Geschäftsführer, Vorstände
  • Steuerberater, Wirtschaftsprüfer
  • Rechtsanwälte
  • Buchhalter
  • Unternehmensberater
  • Mitarbeiter in Rechnungswesenabteilungen
  • Controller
  • Unternehmer aus allen Branchen
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.10.2021 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben