Menu Search
mask

Bewertung von Gebäuderissen - fachgerecht erkennen, analysieren und vermeiden bzw. beseitigen

mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis

Referenten: DI Dr. Falko Ducia , MSc, ETH
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Grundlagenkenntnisse für die Bewertung von Gebäuderissen
  • Risse in verschiedenen Materialien:
  • Arbeitshilfen und Schadensfälle aus der Praxis
  •  Sammlung von Schadensfällen
  • Instandsetzung und Präventivmaßnahmen
  • Bewertung , technisch und Kaufmännisch von Rissen
  • Aktueller Stand der Technik und der Normung
  • Aktuelles Literaturverzeichnis
  • Wie können Risse beseitigt bzw. überhaupt vermieden werden?
  • Anschauliche & effiziente Vermittlung des notwendigen Fachwissens durch einen Sachverständigen mit jahrzehntelanger Erfahrung auf ausführender wie auch planender Seite
  • Samt Analyse zahlreicher Schadensfälle aus der Praxis!
  • Inkl. Literaturtipps & Normenhinweise
  • Architekten, Ingenieure, Tragwerksplaner
  • Handwerksmeister | Immobilienbewerter
  • Techniker aus dem Bauwesen mit Berufserfahrung 
  • Meister aus dem Bau- und Baunebengewerbe mit Berufserfahrung 
  • Selbstständige in handwerksähnlichen Baugewerken 
  • Angestellte in der öffentlichen Verwaltung 
  • Immobilien- / Bau-Sachverständige
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation christine.walser(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-26

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Michaela Pelzelmayer

Michaela Pelzelmayer

Program Manager michaela.pelzelmayer(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-54

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

28.11.2019 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
420 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
440 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
480 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
10 %
für Mitglieder des Hauptverbandes der allgem. beeid. u. gerichtlich zert. Sachverständigen Österreichs
Nach oben