Menu Search
mask

Bewertung von Hotels & Tourismusbetrieben

Marktanalyse, Bewertungsmethoden und bautechnische Aspekte

Referenten: Mag. Michael Buchmeier , MRICS
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 450,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Grundsätzliches zum Thema Hotelmarkt in
    • Europa
    • Österreich
    • Wien 
    • Wohin geht der Trend?
  • Standortwahl eines Hotels
  • Marktpositionierung
  • Marktsituation Low Budget vs. Luxushotellerie
  • Wesentliche Fragen zur Betreiberwahl
  • Darstellung unterschiedlicher Betreiberkonzepte
  • Developmentphase
  • Herstellungskosten
  • Bautechnische Aspekte
  • Nachnutzungsmöglichkeiten
  • Green Building
  • Unterschied Managementvertrag und Pachtvertrag
  • Abgrenzung Immobilienwert – Unternehmenswert
  • Wertermittlungsmethode
  • Discounted Cash Flow Methode

Im Zuge des Vortrags ist am Nachmittag die Besichtigung eines Wiener Innenstadthotels geplant!

Mit weltweit rund 240 Millionen Beschäftigten gilt die Reise- und Tourismusindustrie als eine der bedeutendsten Arbeitgeber-Branchen sowie als Wachstumsmotor der Weltwirtschaft.


Steigende Investitionen, Umstrukturierungen und Privatisierungen fordern eine exakte und zeitnahe Bewertung und ­Analyse als Garantie für den Geschäftserfolg.


Durch die Betrachtung aller verkehrswertrelevanten bautechnischen Aspekte entwickeln Sie bei diesem Seminar ein „Gespür” für die Bewertung und die Marktsituation von Hotelliegenschaften.


Nutzen Sie die Möglichkeit und informieren Sie sich umfassend bei einem erfahrenen Experten mit internationalem Know-how.

  • Bauträger
  • Private ImmobilienbesitzerInnen
  • ImmobilienmaklerInnen und -verwalterInnen
  • ArchitektInnen
  • RechtsanwältInnen
  • NotarInnen
  • SteuerberaterInnen
  • MitarbeiterInnen in Banken und Versicherungen
  • BehördenvertreterInnen
  • Sachverständige
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nc(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-37

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

06.03.2019 / von 9.15 bis 17.15 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben