Menu Search
mask

BIM - Grundlagen

„Single Source of Truth" von Gebäudedaten über den gesamten Lebenszyklus

Referenten: Erich Kotroczo / DI Michael Larisch / Alexander Grass , BSc
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Einführung
  • Was ist BIM?
  • Wofür kann man BIM-Modelle nutzen?
  • BIM-Software und deren Möglichkeiten
  • Unterschiedliche BIM-Levels und deren Bedeutung für die Praxis
  • Open BIM – Closed BIM – Mixed BIM
  • Der Umgang mit BIM in der Praxis
  • Kommunikationsmittel
  • BIM Level 3 Plattformen
  • Rollendefinitionen
  • BIM Entwicklungsstand in Europa
  • BIM Entwicklungsstand in Österreich
  • Level of ...
  • ÖNORM A 6241-2
  • Merkmalserver
  • Schnittstellen
  • Integrale Zusammenarbeit
  • Conclusio
  • Prognosen
  • Literatur

Die Digitalisierung ist in der Bau-, Planungs- und Immobilienindustrie angekommen. Erfahren Sie die ­Möglichkeiten und den Nutzen eines digitalen Zwillings anhand konkreter Projekte aus der Praxis. Welche Rolle hierbei Werkzeuge wie Tablets, Cloudlösungen und Datenbrillen spielen, ist ebenso ein Thema wie die Erstellung eines virtuellen Gebäudeabbildes.

Gewinnen Sie einen kompakten Überblick über die aktuellen Entwicklungen der Digitalisierung unserer Bau-, Planungs- und Immobilienindustrie. Im Seminar werden Projekte aus verschiedenen Blickwinkeln bezüglich der Erzeugung von ­Gebäudedatenbanken beleuchtet.

Informieren Sie sich über die Chancen und Risiken eines Building Information Models und nutzen Sie die Gelegenheit, um individuelle Fragestellungen zu analysieren.

  • Geschäftsführung / ProjektwerberInnen / ProjektentwicklerInnen
  • Bauwirtschaft, Mittel- u. Großindustrie
  • Investoren, Banken / AnlagebetreiberInnen
  • PlanerInnen, ZiviltechnikerInnen
  • ImmobilienmaklerInnen | Facility ManagerInnen
  • BehördenvertreterInnen und Amtssachverständige
  • Sachverständige aus den Gebieten Immobilienwirtschaft, Bauwesen
  • Bauherren und BauherrenvertreterInnen
  • BauwerkserrichterInnen
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation cw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-26

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Michaela Pelzelmayer

Michaela Pelzelmayer

Program Manager michaela.pelzelmayer(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-54

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

29.01.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
420 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
440 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
480 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für Mitglieder der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen
Nach oben