Menu Search
mask

Controlling für Leasinggesellschaften

Es gibt kein "Richtig/Falsch", sondern nur ein "Was will ich erreichen?"!

Referenten: Mag. Martin Feith / Roland Maslo
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 490,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Leasing im Überblick mit Fokus auf Verbuchung von Leasing nach UGB und IFRS
  • Einführung Controlling: „Wozu Controlling?“
  • Steuerungseffekte — „Wohin geht die Reise?“
  • Margenkalkulationsmodelle
  • Ausprägung von Controlling in Leasinggesellschaften
    • Nützliche Kennzahlen einer Leasinggesellschaft
    • Vertriebscontrolling
    • Risikocontrolling
    • Budgetierung
    • Kostencontrolling (Vorkalkulation; Voll- vs. Teilkosten)
  • Kompakter Überblick über das Leasinggeschäft  & entsprechendes Controlling
  • Fokus auf Steuerungseffekte: Es gibt kein „Richtig/Falsch” – sondern ein „Was will ich erreichen?”
  • Verständnis für die Vor- und Nachteile der verschiedenen Margenkalkulationsmodelle
  • Gefühl für Ertrags- und GUV-Relationen 
  • Erfahrungsaustausch & praxisnaher Wissenstransfer an erster Stelle
  • (Neue) Geschäftsführer von Leasingunternehmen 
  • Mitarbeiter von Leasingunternehmen (v. a. im Finanz- und Controllingbereich)
  • Mitarbeiter von Banken, die in ihrer Funktion mit Leasingunternehmen zusammenarbeiten (Refinanzierung, Risiko, Vertrieb)
  • Unternehmen, die Leasing als Teil der Wertschöpfungskette haben oder mit Leasingunternehmen als Partner zusammenarbeiten 
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Daniela Niemannsgnuss,

Daniela Niemannsgnuss, MA

Program Manager daniela.niemannsgnuss(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-72

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.09.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben