Menu Search
mask

Das österreichische Medizinproduktegesetz und seine Novellen/Verordnungen

inkl. der Inhalte der kommenden EU-Verordnungen

Referenten: DI Dr. Martin Renhardt
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!


Zuletzt kam es im Rahmen der MPG-Novelle 2009 zu zahlreichen Neuerungen innerhalb des Medizinprodukterechts. ­Software als Medizinprodukt, die Konformitätsbewertung, Klassifizierungsfragen – es gilt einmal mehr auf dem Laufenden zu bleiben. Derzeit werden auf europäischer Ebene zwei EU-Verordnungen verhandelt, die den Medizinproduktebereich in Zukunft neu regeln werden.


Nutzen Sie die Gelegenheit und verschaffen Sie sich einen detaillierten Überblick aus erster Hand. Der Themenbogen wird vom Basiswissen aus dem Medizinproduktgesetz über die elektronische Gebrauchsanweisung bis zu den EU-Verordnungen gespannt.

  • Basiswissen aus dem Medizinproduktegesetz
    • Das MPG und seine Verordnungen
    • Medizinprodukte, Implantate, In-vitro-Diagnostika
    • Anforderungen an Medizinprodukte
    • Risikoanalyse und Klasseneinteilung
    • Die Konformitätsbewertung
    • Herstellung von Sonderanfertigungen
    • Herstellung medizinischer Systeme
    • Gebrauchsanweisung und mitzuliefernde Dokumente
    • Diverse Konformitätserklärungen
  • Die MPG-Novelle 2009
    • Software als Medizinprodukt
    • Klassifizierung
    • Einwegprodukte
    • Klinische Prüfung
    • Konformitätsbewertung
  • MPG-Novellen 1999, 2003, 2008 und MPG-Verordnungen (auszugsweise)
  • EU-Verordnungen über die elektronische Gebrauchsanweisung und über die benannten Stellen
  • Die EU-Verordnungen für den Medizinproduktebereich
  • Die Medizinprodukte-Betreiberverordnung 2007
    • Geltungsbereich
    • Eingangsprüfung
    • Einweisung, Instandsetzung
    • Wiederkehrende Prüfung (STK)
    • Messtechnische Kontrolle (MTK)
    • Bestandsverzeichnis
    • Gerätedatei
    • Implantatsverzeichnis
  • Ärztliche Leitung
  • Verwaltungs- und Pflegedienstleitung
  • Beschaffungsstellen
  • Angehörige des Pflegedienstes
  • KrankenhaustechnikerInnen
  • Hersteller, Vertreiber von Medizinprodukten (Marketing & Vertrieb, Produktmanagement, Recht) 
  • Technisches Servicepersonal, PrüferInnen und Prüfstellen
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager pw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-75

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

04.06.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben