Menu Search

30010 - Datenschutz im Gesundheitswesen

Als Präsenz- und Online-Seminar buchbar

Referenten: Univ. Lekt. Nicolas Nagel , CIPP/E, CIPM, CIPT, FIP, CDPO
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 495,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Auch online Teilnahme möglich!

 

  • Wie wirkt sich die DSGVO auf das Gesundheitswesen aus?
  • Praktikable Anwendung der DSGVO im Alltag
  • Richtiger Umgang mit Patienten-, Medizin- und Gesundheitsdaten
  • Aktuelle Sicherheitstechnologien
  • Technische & organisatorische Sicherheitsmaßnahmen
  • Datenschutz in der Arztpraxis, Krankenhaus oder Pflege
  • Gesundheitstelematikgesetz & -verordnung
  • Ärztegesetz und berufliche Verschwiegenheit
  • Einwilligungen von Betroffenen
  • Betroffenenrechte richtig umsetzen
  • Datenschutzverletzungen & sonstige Meldepflichten
  • Übermittlung medizinischer Daten
  • Reale Fallbeispiele als Übung samt gemeinsamer Lösungsfindung

Richtiger und praxisorientierter Umgang mit Gesundheitsinformationen im Alltag!

 

  • Wie nutze ich Gesundheitsdaten gesetzeskonform?
  • Welche Auswirkungen hat die DSGVO auf meine Organisation?
  • Was bedeutet das Ärztegesetz, Gesundheitstelematikgesetz und berufliche Schweigepflichten für mich konkret?
  • Wie finde ich praktikable Lösungen für meinen Alltag?
  • Welche technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen muss ich ergreifen?
  • Wie setze ich die datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte richtig um?
  • Wem darf ich was und wie an Gesundheitsdaten übermitteln?
  • Wie hole ich eine rechtmäßige Einwilligung ein?
  • Mitarbeiter von Kliniken und Krankenhäusern
  • Pflegeheime, Arztpraxen | Verwaltungsassistenten
  • Unternehmen aus der Gesundheits- oder Medizinbranche | Sozialversicherungen
  • Führungskräfte | Ärzte und Arzthelfer
  • Datenschutzbeauftragte / Datenschutzmanager
  • Gesundheitsdienstleister | Pharmaunternehmen
  • Unternehmen, welche Gesundheitsdaten verarbeiten | Forschungseinrichtungen
  • Medizinproduktehersteller und Dienstleister
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager priska.wuerstl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-75

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

19.05.2021 / 09:00-17:00 Uhr
Nach oben