Menu Search
mask

Der geschädigte Anleger

Schäden aufgrund von Kursverlusten

Referenten: Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper / Mag. Johann Guggenbichler
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 360,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Haftung wegen fehlerhafter Anlageberatung
    • Haftung von Banken und Anlageberatern für schuldhaft unrichtige Beratung
    • Umfang und Grenzen der Beratungspflicht
    • Schaden und Schadenersatz; Beweislast
    • Verfahrensfragen
    • Aktuelle Rechtsprechung
  • Prospekthaftung
    • Haftung aufgrund von unwahren oder irreführenden Angaben im Prospekt
    • Voraussetzungen der Haftung des Prospektverantwortlichen
    • Haftung Dritter
    • Allgemeine zivilrechtliche Prospekthaftung
    • Haftung wegen unterlassener Aktualisierung
    • des Prospekts
    • Verjährungsfragen
  • Irreführende Werbung
    • Haftung für unrichtige bzw. irreführende Werbe­aussagen im Zusammenhang mit Finanzprodukten
    • Rechtsgrundlagen
    • Haftungsadressaten und Anspruchsvoraussetzungen
    • Zum Verhältnis Werbeaussagen und Prospektinhalt nach KMG
    • Aktuelle Judikatur
    • Verjährungsfragen
  • Ad-hoc-Publizität
    • Kapitalmarktrechtliche Publizitätspflichten
    • Haftung wegen unterlassener bzw. unrichtiger Ad-hoc-Mitteilung
    • Aktualisierungs- und Berichtigungspflichten bei Ad-hoc-Mitteilungen
    • Haftungsadressaten
    • Direktansprüche gegen Vorstandsmitglieder

In Zeiten volatiler Finanzmärkte kommt dem Anlegerschutz besondere Bedeutung zu.

Das Seminar beinhaltet aktuelle Informationen über ­Haftungsfragen im Zusammenhang mit Anlegerschäden aufgrund von Kursverlusten.

Beleuchtet werden unter anderem mögliche Haftungs­adressaten, Anspruchsvoraussetzungen und Fragen der praktischen Rechtsdurchsetzung sowie der Haftungs­vermeidung.

Unsere beiden Experten bereiten die letzten Entwicklungen der Rechtsprechung und aktuelle Gesetzesnovellen ­verständlich und praxisnah für Sie auf!

  • RechtsanwältInnen
  • WirtschaftsprüferInnen, SteuerberaterInnen
  • RichterInnen
  • UnternehmensjuristInnen, insbesondere bei Banken, Versicherungen, Fonds
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation pn(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Daniela Wastl,

Daniela Wastl, MA

Program Manager dw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

08.10.2019 / von 14.00 bis 18.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben