Menu Search

10817 - Die aktuelle NÖ Bauordnung 2014 & NÖ Bautechnikverordnung 2014 aus rechtlicher und technischer Sicht

Schwerpunkt: Die Novelle der NÖ BO 2014, die am 1.7.2021 in Kraft treten wird

Referenten: Dr. Gerald Kienastberger / DI Hubert Länger
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Änderungen der Novellen 2021
  • Neue und geänderte Begriffsbestimmungen
  • Grenzänderungen im Bauland
  • Verfahrensarten
  • Verfahren mit Parteien und Nachbarn
  • Schutz des Ortsbildes
  • Belichtung von Aufenthaltsräumen
  • Belichtungsprüfung der Hauptfenster von Nachbargebäuden
  • Barrierefreiheit von Nicht-Wohngebäuden und Wohngebäuden
  • Beschränkung der Anzahl der Geschoße
  • E-Ladestationen für KFZ
  • Errichtungsverpflichtung von PV-Anlagen
  • Übernahme der OIB-Richtlinien 2019

???Am 1.7.2021 treten große Novellen der NÖ Bauordnung 2014 und der NÖ Bautechnikverordnung 2014 in Kraft. In diesem Seminar erfahren Sie Top aktuell alle Hintergründe und Details über die mehr als 150 Änderungspunkte in diesen beiden Gesetzen.

Holen Sie sich den notwendigen Überblick über rechtliche und technische Zusammenhänge in der NÖ Bauordnung, sowie umfangreiches Detailwissen über die beiden Novellen. Die komplexen Themen werden übersichtlich in Tabellen und Skizzen anschaulich erklärt. Erhalten Sie exklusive Informationen aus erster Hand und klären Sie individuelle Praxisfragen mit Experten des Amtes der NÖ Landesregierung.


iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld. – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes

 

  • Bausachverständige
  • Baujuristen
  • Architekten | Zivilingenieure
  • Baumeister | Zimmermeister
  • Professionisten
  • Bauindustrie / Bauträger / Investoren
  • Gemeinnützige Wohnbaugesellschaften
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

Online - Virtual Classroom
Online - Virtual Classroom
online

Tel: +43 1 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  Online - Virtual Classroom

31.05.2021 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
20 %
Ermäßigung für Mitglieder der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen
10 %
für Mitglieder des Hauptverbandes der allgem. beeid. u. gerichtlich zert. Sachverständigen Österreichs
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben