Menu Search
mask

Die Besteuerung von Reiseleistungen - nach dem UStG

Neueste Rechtsprechung des EuGH

Referenten: Mag. Mario Mayr , LL.M.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 380,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Allgemeines
    • Rechtsgrundlagen
    • Neueste Rechtsprechung des EuGH
      • insbesondere Erkenntnis vom 26. 9. 2013, Rs C 189/11, zur Frage der Anwendung der Differenzbesteuerung in der Unternehmerkette
    • Erlässe des BMF
  • Betroffene UnternehmerInnen – Reiseleistungen
    • Eigenleistungen
    • Besorgungsleistungen
    • Vermittlungsleistungen
    • Diverse Bestimmungen
    • Reiseversicherungen
    • Gemischte Reiseleistungen (z. B. Busreisen)
      • Reiseleistungen an UnternehmerInnen (Übergang der Steuerschuld)
      • Reiseleistungen für das Unternehmen (Dienstreisen)
      • Betriebsausflug
      • Incentive-Reisen
  • Reiseleistungen nach § 23 UStG (Margenbesteuerung)
    • Betroffene Leistungen
    • Ort der Reiseleistung (z. B. Flugpauschalreisen, Kreuzfahrten)
    • Zeit der Reiseleistung / Reisevorleistungen
    • Steuerpflichtige Bemessungsgrundlage
    • Umsatzversteuerung
      • jeder einzelnen Leistung
      • Gruppen von Reiseleistungen
      • der Reiseleistungen im Veranlagungs- bzw. Voranmeldungszeitraum
    • Vorsteuerabzug
      • i.Z.m. Reisevorleistungen (an UnternehmerInnen)
      • sonstige Vorleistungen (z. B. i.Z.m. Dienstreisen)
  • Umsatzsteuersatz
    • Eigenleistungen / Besorgungsleistungen
    • Vermittlungsleistungen
    • Aufzeichnungen
  • Schätzung der steuerpflichtigen Bemessungsgrundlage
    • Anzahlungen
    • Aufzeichnungen

Machen Sie eine Reise durch die Umsatzsteuer!

In der umsatzsteuerlichen Behandlung zählen Reiseleistungen zu den schwierigsten Bereichen.

Häufige Änderungen – nicht zuletzt in den internationalen Anforderungen – werfen neue Zweifelsfragen auf und erfordern ein kontinuierliches Wissens-Update.

Informieren Sie sich unmittelbar beim Experten und holen Sie sich Tipps für die Praxis!

  • MitarbeiterInnen von Finanz- und Rechnungswesenabteilungen
  • Reisebüros, Reiseunternehmen
  • MitarbeiterInnen von Import- und Exportabteilungen
  • BuchhalterInnen
  • WirtschaftstreuhänderInnen
  • SteuerberaterInnen
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation cw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-26

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-74

Mobil: +43 664 88360130

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

30.09.2019 / von 13.00 bis 18.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben