Menu Search

10999 - Die Bewertung von Gewerbe-, Handels- und Industrieobjekten

inkl. Mustergutachten

Referenten: DI Harald Peham
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 510,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Welche Nutzungsdauer ist entsprechend dem Immobilieninvestmentmarkt angemessen?
  • Wie wird die Restnutzungsdauer ermittelt?
  • Wie wirken sich die neuen Raumordnungsgesetze aus?
  • Wie wirken sich Änderungen der Standortbedingungen auf den Verkehrswert aus?
  • Welche Mindestanforderungen bestehen für eine nachhaltige Ertragserzielung?
  • Ist die Vertragsmiete nachhaltig für die Ermittlung des Reinertrages?
  • Wie sind Baurecht oder Superädifikate zu bewerten?
  • Wie wirkt sich eine unterschiedliche Risikobeurteilung auf den Wert aus?
  • Welcher Bewirtschaftungsaufwand ist praxisgerecht und branchenüblich?
  • Welche Standards und Vereinbarungen bestehen zur Festlegung der Mietfläche?

iZm: Hauptverband der allgem. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen Ö., Landesverband W, NÖ, Bgld. – 10 % Ermäßigung für Mitglieder aller Landesverbände des Hauptverbandes


Das Seminar ist Teil des Lehrgangs Immobilienbewertung -> siehe auch Produktcode: 11061

  • Erhalten Sie alle verkehrsrelevanten Aspekte auf einen Blick
  • Entwickeln Sie ein Gespür für die Marktsituation und Bewertung
  • Sie werden schrittweise in die Verkehrswertermittlung anhand konkreter Bewertungsbeispiele eingeführt 
  • Wesentlichen Aspekte und Eingangsparameter werden verdeutlicht
  • Samt wertvoller Tipps aus der Bewertungspraxis!
  • Sachverständige für Liegenschaftsbewertungen
  • Angestellte in Banken und Versicherungen
  • Immobilienmakler und -verwalter
  • Bauträger
  • Rechtsanwälte
  • Notare
  • Steuerberater
  • Private Immobilienbesitzer
  • Architekten
  • Behördenvertreter
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

03.11.2021 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
für Mitglieder des Hauptverbandes der allgem. beeid. u. gerichtlich zert. Sachverständigen Österreichs
Nach oben