Menu Search

31133 - Die Compliance Sommerakademie

Ihre Online-Ausbildung zum zertifizierten Compliance-Officer

Referenten: Mag. Roman Sartor , M.B.L. / Mag. Andrea Pilecky , LL.B.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 1.990,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.


"Need to know" 1: Aller Anfang ist schwer… – Compliance Basics

  • Compliance Basics
  • Rechtliche Grundlagen & Standards
  • Die sieben Elemente eines CMS
  • Compliance – eine Frage der Kultur
  • Internationale Normen, Trends & Entwicklungen
  • The Case I 

"Need to know" 2: Risiko

  • Compliance Risk Assessment
  • Risikoanalyse – Ablauf in der Praxis
  • Risikobewertung und Maßnahmen
  • The Case II

"Need to know" 3: Risikofelder im Scheinwerferlicht

  • Strafrecht & Antikorruption
  • Sponsoring & Spenden
  • Interessenkonflikte
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Datenschutz & Digitalisierung
  • Arbeitsrecht, Trade Compliance, AML & ESG – kurz und knapp
  • Dilemmafälle, Rollenspiele & Diskussion ausgewählter Fälle
  • The Case III

"Need to know" 4: Organisation & Programm

  • Rolle des Compliance Officers
  • Die beste Compliance-Organisation
  • Unser CMS – Worauf es ankommt
  • Verhaltenskodex, Richtlinien etc.
  • Compliance @ Business Agenda
  • Compliance & HR – von der Wiege bis zur Bahre
  • The Case IV

"Need to know" 5: Kommunikation & Vorfallsmanagement

  • Eine Frage der Kommunikation – Menschen im Unternehmen erreichen
  • Positionierung von Compliance & typische Fehler bei der Kommunikation
  • Haftungsfragen
  • Prevent – Detect – React! Was passiert, wenn etwas passiert?
  • Whistleblowing & Investigation
  • The Case V

 

Ihre zusätzlichen "Lessons Learned" Module (jeweils von 14:00-18:00 Uhr):

  • Risikoanalyse in der Praxis
  • CMS-Programm – Worauf es ankommt
  • Compliance & Kommunikation


Freiwillige Abschlussprüfung inkl. Austrian Standards Zertifikat (€ 390)

Die Compliance Sommerakademie 

 

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Compliance und bereiten Sie Ihr Unternehmen damit bestmöglich auf die Umsetzung und Verbesserung eines Compliance Management Systems sowie die Vermeidung von Risiken vor. 

Erlangen Sie Wissen aus erster Hand – praxisnah, ortsunabhängig und auf Sie abgestimmt.

 

  • "Need to know“ bedeutet, dass Sie in fünf virtuellen Einheiten Schritt für Schritt die notwendigen Kompetenzen vermittelt bekommen, die ein Compliance-Officer in seinem Berufsalltag benötigt. Im Büro, Zuhause, am Strand oder in den Bergen – egal, wo Sie den Sommer verbringen, das Format der Ausbildung macht eine Teilnahme ortsunabhängig möglich. 
  • „The Case“, ein Compliance-Fall der besonderen Art, zeigt Ihnen alle Facetten der Compliance-Welt auf, begleitet Sie durch die Vorträge und veranschaulicht sehr praxisnah, worauf es ankommt. 
  • „Lessons Learned“ - Sie erarbeiten in Kleingruppen im Selbststudium wichtige Inhalte, die Sie in drei weiteren virtuellen Einheiten vorstellen, gemeinsam diskutieren und sofort in die Praxis umsetzen können. 

Praxis und Theorie sind aber nicht alles: Während der gesamten Ausbildung bilden Sie ein Netzwerk für den künftigen fachlichen Austausch. Ihre Abschlussarbeit wird persönlich betreut – Sie beginnen damit vom ersten Tag an. Durch das abschließende Prüfungsgespräch mit AustrianStandards werden Sie zum „zertifizierten Compliance Officer“ – auch das passiert online und damit flexibel nach Ihren Möglichkeiten. 


Unser Bonus für Sie: das Buch „Praxisleitfaden Compliance – 374 Fragen und Antworten“, wertvolle Checklisten und ein Gutschein für ein individuelles Coaching. Die Compliance Sommerakademie ist damit Ihr Rundumpaket zum zertifizierten Compliance-Officer. 

  • Compliance-Officer | Vorstands- & Aufsichtsratsmitglieder, Leiter & Mitarbeiter der Aufsichtsbehörden
  • Führungskräfte und Mitarbeiter von 
    • Industrie, Gewerbe / börsennotierten Unternehmen / Aufsichtsbehörden 
    • Universitäten, Forschungszentren / Dienstleistungsunternehmen / IT-Unternehmen 
  • Leiter und Mitarbeiter von 
    • Rechtsabteilungen / Finanzen, Controlling / Beteiligungen | Unternehmensstrategie / Risikomanagement 
    • HR / IKS, Interne Revision & Kommunikation / Portfoliomanagement und Produktentwicklung 
    • Forschungs- und Entwicklungsabteilungen / Back und Front Office
  • Wirtschaftstreuhänder, Rechtsanwälte u. a. / einschlägige Berater
Projektorganisation
 Cornelia Füsselberger

Cornelia Füsselberger

Seminarorganisation cornelia.fuesselberger(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

Online - Virtual Classroom
Online - Virtual Classroom
online

Tel: +43 1 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  Online - Virtual Classroom

08.07.2021 bis 02.09.2021 / Die genauen Seminarzeiten finden Sie im PDF Download"
Nach oben