Menu Search

33001 - Die Praxis der SWOT-Analyse im (Projekt)Risikomanagement

Chancen und Risiken professionell beurteilen und erfolgreich nutzen

Referenten: Dipl.-Päd. Ing. Gilbert Lassnig , MA
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 950,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Einordnung und Funktion von Risikomanagement
    • Gemeinsamkeiten und Unterschiede von (Projekt)Controlling und Risikomanagement
    • Risiken als Chancen begreifen
    • Formen und Arten von wesentlichen Risiken
  • Risikoparameter berücksichtigen
    • Entstehung von Risiken und Krisen in Projekten und Vorhaben
    • Identifizieren, Bewerten und Kommunizieren von Projektrisiken 
    • Eintrittswahrscheinlichkeit, Risikokalkulation und Szenarien der möglichen Auswirkungen
    • Die fünf Stufen erfolgreichen Risikomanagements / Risikomanagement-Plan / Anlegen einer Risikomatrix
    • Kreative und analytische Methoden der Risikoprophylaxe und Risikoidentifikation
  • SWOT als Methode in Risikomanagement und Strategiebildung
    • Bedingungen, Rahmenbedingungen und Vorarbeiten zur SWOT-Analyse
    • Risikobewertungen mittels Standard-Delphi und PERT-Methode 
    • Aufbau und Vorgangsweise in der SWOT-Analyse
    • Strategische Reflexion: Vorgangsweisen und Bestandsaufnahmen
    • Begleitende Unternehmensanalysen
    • Bildung und Bewertung von SWOT-Normstrategien 
    • Fallbeispiele / Diskussion / Praxisübungen / interaktive systemische Gruppenarbeit zu SWOT-Analysen
  • Wesentliche Vorhaben- oder Projektrisiken erkennen, abgrenzen und in der beruflichen Praxis nutzen
  • Ein Risikomanagementsystem in Projekten oder Abteilungen etablieren, auf- und ausbauen
  • Methoden und Werkzeuge kennenlernen und autonom im Berufsalltag anwenden
  • Anwendungswissen risikoanalytischer Methoden (insb. SWOT) und vorbeugende- / nachträgliche Risikominimierungsmaßnahmen
  • Die nötigen vorbereitenden und nachbereitenden Schritte einer SWOT-Analyse erkennen, durchführen und Ergebnisse / Erkenntnisse in Normstrategien einpflegen
  • Projektleiter | Geschäftsführer
  • Risikomanager | Mitarbeiter in Projekten
  • Organisationsentwickler
  • Mitarbeiter im Bereich der strategischen Unternehmensentwicklung
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Stefanie Wegscheider, BA

Stefanie Wegscheider, BA

Program Manager stefanie.wegscheider(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-34

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

29.10.2020 bis 30.10.2020 / 1.Tag: 09:00-17:00 Uhr / 2.Tag: 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben