Menu Search
mask

Die Stiftung als Gestaltungsinstrument

Mit Fokus auf Erb-, Familien-, Begünstigten- & Gesellschaftsrecht

Referenten: Univ.-Prof. Dr. Astrid Deixler-Hübner / RA DDr. Katharina Müller , TEP / RA Dr. Martin Melzer , LL.M. und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

09.00–10.30 Uhr, RA DDr. Müller, TEP oder RA Dr. Melzer, LL.M.

  • Begünstigtenrechte – stiftungsrechtliche Gestaltungsmöglichkeiten der Einflussnahme
    • Einflussnahme durch Errichtung eines Beirats
    • Substiftungen
    • Gestaltungsmöglichkeiten bei Geschäftsunfähigkeit des Stifters

10.45–12.15 Uhr, Hon.-Prof. RA Mag. Dr. Csoklich

  • Stiftung und Gesellschaftsrecht
    • Einlagenrückgewähr / Eigenkapitalersatzrecht
    • Stimmverbote | Organverflechtung
    • Ausübung der Gesellschafterrechte
    • Kapitalmarktrechtliche Aspekte

13.15–14.45 Uhr, Univ.-Prof. Dr. Schauer

  • Stiftung und Erbrecht
    • Pflichtteilsanrechnung & -deckung durch Einräumung der Begünstigtenstellung
    • Vererbung von Ansprüchen aus der Begünstigten und Letztbegünstigtenstellung
    • Neue Gestaltungsmöglichkeiten durch die EU-Erbrechtsverordnung?

15.00–16.30 Uhr, Univ.-Prof. Dr. Deixler-Hübner

  • Stiftung und Familienrecht
    • Unternehmen und Aufteilungsverfahren
    • Einbringung von Ehevermögen in eine Privatstiftung
    • Privatstiftung und Unterhalt
    • Privatstiftung & Wohnungserhaltunganspruch nach § 97 ABGB
  • Befassen Sie sich umfassend mit den stiftungsrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten der Einflussnahme (v. a. der Begünstigten) auf die Privatstiftung 
  • Klären Sie Ihre Fragen zum Gesellschaftsrecht, die auftreten können, wenn die Stiftung Gesellschaftsbeteiligungen hält
  • Informieren Sie sich auch über die familienrechtlichen und erbrechtlichen Berührungspunkte einer Stiftung
  • Nutzen Sie die Gelegenheit und profitieren Sie vom Wissen und Erfahrungsschatz führender Experten des Privatstiftungsrechts und seiner angrenzenden Rechtsgebiete

 

Unsere Partner: 

 

LexisNexis

  • Rechtsanwälte
  • Notare
  • Wirtschaftsprüfer
  • Unternehmensberater
  • Stifter
  • Vermögensberater & -treuhänder
  • Banken
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

03.11.2020 / 09:00-16:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für die/den 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
10 %
Ermäßigung für VÖP-Mitglieder 
Nach oben