Menu Search

10246 - Dienstreise in Beispielen

Referenten: Wilhelm Kurzböck
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 450,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Grundlagen der abgabenrechtlichen Beurteilung von Dienstreisen
    • Arten der Abgabenfreiheiten / Mindestentfernungen bei Taggeldern
    • Arten von Reisekosten / „Große” und „kleine” Dienstreise
  • Dienstreisen ohne lohngestaltende Vorschrift
    • Anlaufphasenzeiträume | Dienstreisen innerhalb von Wien oder anderen Gemeinden
    • „Karenzzeiten” zwischen den Aufenthalten / „Dienstorte”
  • Dienstreisen aufgrund lohngestaltender Vorschriften
    •  Abgabenrechtlich begünstigte lohngestaltende Vorschriften | Überzahlung von kollektivvertraglichen Taggeldern
    • Abgabenrechtliche Behandlung von Taggeldern aufgrund von lohngestaltenden Vorschriften
    • Beispiele aus den Kollektivverträgen
      • Angestellte im Handel
      • Arbeiter in der AKÜ / im Metallgewerbe / in der Metallindustrie / im Baugewerbe
  • Sonstige Schwerpunkte
    • Be- und Abrechnung von Auslandsdienstreisen
      • Betragliche Grenzen / Nächtigungsgelder im Ausland / Geschäftsessen im Ausland
    • Be- und Abrechnung von Inlandstaggeldern
    • Betragliche Grenzen / Geschäftsessen im Inland
    • Abgabenfreiheit von Fahrtkosten
    • Anforderungen an Aufzeichnungen

Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.

  • Beherrschen Sie sicher eines der meistdiskutierten Themen in der Lohnverrechnung: die Erstattung der Kosten, die im Zuge einer Dienstreise anfallen
  • Umfassende Infos über Möglichkeiten und Grenzen 
  • Zahlreiche Beispiele samt Lösungen, die tw. im Seminar erarbeitet werden u. die Ihnen später auch als Nachschlagewerk dienen
  • Personalverrechner & -sachbearbeiter
  • Personalverantwortliche
  • Mitarbeiter, die mit der Lohn- und Gehaltsverrechnung betraut sind
  • Steuerberater, Wirtschaftstreuhänder
  • Mitarbeiter von Interessenvertretungen
  • Wiedereinsteiger
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Manora Winkler-Oelzant

Mag. Manora Winkler-Oelzant

Program Manager manora.winkler(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-24

Mobil: +43 664 889 302 20

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

25.05.2021 / 08:30-16:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
420 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
335 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
380 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben