Menu Search

32081 - Drohnen in der Gebäudeinspektion

Objektsicherheitsprüfungen inkl. rechtliche Aspekte - Als Präsenz- und Online-Seminar buchbar

Referenten: Felix Müller / Mag. Dr. Alfred Popper
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 390,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Rechtsfragen zu Gebäudesichtprüfungen mit Drohnen (Mag. Dr. Popper)

  • ON B 1300/1301-Sichtprüfungen
  • Augenschein
  • Kennenmüssen
  • Umfang der Beauftragung
  • Genügt eine Prüfung durch Drohnen?
  • Abgrenzung zu zerstörungsfreien Begutachtungen
  • Grenzen von Drohnenprüfungen
  • Haftung des Drohnenbetreibers

Technische Details zu Drohnenprüfungen (F. Müller)

  • Welche Möglichkeiten gibt es für Drohneneinsätze?
  • Für welchen Aufgabenbereich ist ein ULFZ (Unbemanntes Luftfahrzeug) geeignet?
  • Was ist grundsätzlich bei der Arbeit mit Drohnen zu beachten?
  • Welche Systeme (Hardware) gibt es und wonach werden dieses ausgewählt?
  • Wie ist die neue Situation seit 1.1.2021? 
  • Was ist für den Sichtprüfer grundsätzlich ohne großen Aufwand machbar?
  • Wo gibt es Schwierigkeiten? / Wo sollte man einen Spezialisten hinzuziehen?
  • Wie werte ich die Ergebnisse für breitere Anwendungen (CAD-Daten) aus?
  • Zusammenfassung durch kurzen Step by Step Leitfaden für Drohnenanwendungen

Regelmäßige Gebäudeinspektionen sind ein Muss. Der Einsatz von Drohnen in der Gebäudeinspektion hat dieses Tätigkeitsfeld in letzter Zeit nachhaltig verändert. Der Trend zeigt, dass Drohnen in der modernen Bau-& Immobilienwirtschaft nicht mehr wegzudenken sind. Informieren Sie sich daher über technische und rechtliche Möglichkeiten und Grenzen der Drohnennutzung sowie grundlegende Einsatzmöglichkeiten dieses „Tools“. Weiters wird der Frage nachgegangen, ob eine Prüfung durch Drohnen grundsätzlich ausreicht und welche Haftungen für den Drohnenbetreiber bestehen. Informieren Sie sich über mögliche Hardware-Lösungen und die Auswertung der Ergebnisse für CAD-Daten. Profitieren Sie von einem Step by Step-Leitfaden für die Drohnenanwendungen und klären Sie individuelle Zweifelsfragen im Diskurs mit zwei ausgewiesenen Experten und Branchenkollegen.

  • Hausverwaltungen
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen
  • Facility Manager
  • Objektsicherheitsprüfer gem. ON B 1300/1301
  • Dachdecker und Fassader
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

Online - Virtual Classroom
Online - Virtual Classroom
online

Tel: +43 1 713 80 24-0

e-Mail: office@ars.at

www:  Online - Virtual Classroom

14.06.2021 / 14:00-18:00 Uhr
Nach oben