Menu Search
mask

Einführung Gesundheitswesen - Organisation & Finanzierung

inkl. rechtliche Rahmenbedingungen für Akteure, Einrichtungen und Patienten

Referenten: Doz. (FH) Dr. Lukas Stärker
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • System und Struktur
    • Verfassungsrechtliche Kompetenzverteilung im Gesundheitswesen
    • Wie hängt der Gesundheitsbereich zusammen?
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Kranken- und Kuranstaltengesetz (Überblick)
      • Arten von Krankenanstalten
      • Organisation
      • Rufbereitschaft
      • Wichtige weitere Regelungen
    • Berufsrechte
      • Ärztegesetz (Überblick)
      • Gesundheits- und Krankenpflegegesetz (Überblick)
      • Hebammen
      • Medizinisch technische Dienste
    • Arbeits- und Dienstrecht
    • Arbeitszeit und Ruhezeit
    • Aufklärung und Haftungsrecht
    • Bund-Länder-Vereinbarungen nach Art. 15a B-VG
    • Sozialversicherungsrecht
      • Krankenversicherung
      • Kassenvertragsrecht
  • Rechte der PatientInnen
    • Umfang
  • Medizinische Universitäten
    • Rechtsgrundlage
    • Wichtigste Regelungen
    • Integration im Gesundheitssystem
  • Zielsteuerung Gesundheit
  • Österreichischer Strukturplan Gesundheit
    • Integrative Versorgungsplanung
    • Ambulanter Bereich
    • Akutstationärer Bereich
    • Rehabilitation          
    • Großgeräteplan
  • Umsetzung des ÖSG
    • Verordnung zum ÖSG
    • Regionale Strukturpläne Gesundheit
    • Monitoring
  • Leistungsorientierte Krankenanstaltenfinanzierung

Der rechtliche Rahmen für die vielen Bereiche des ­österreichischen Gesundheitswesens ist intransparent und für Nicht­SpezialistInnen nur schwer zu durchblicken. 


Rüsten Sie sich im Rahmen dieses Seminars für den optimalen Einstieg in die Strukturen und gesetzlichen Vorgaben des Gesundheitswesens – durch verständlich aufbereitete Informationen aus erster Hand!


DFP-Punkte wurden beantragt und können nach Approbation direkt auf Ihr „mein dfp“-Fortbildungskonto ­gutgeschrieben werden.

  • Angehörige von Gesundheitsberufen wie ÄrztInnen, ZahnärztInnen, MTD
  • MitarbeiterInnen der Krankenhausverwaltung (Rechtsabteilung, Verwaltungsdirektion) und Krankenhausträgern
  • MitarbeiterInnen im öffentlichen Dienst auf dem Gebiet des Gesundheitswesens
  • MitarbeiterInnen von Krankenkassen, Versicherungen
  • Interessenvertretungen
  • Angehörige beratender Berufe wie RechtsanwältInnen und SteuerberaterInnen
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager pw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-75

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

11.11.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben