Menu Search
mask

Exportrisiken, Exportfinanzierung & Zahlungsabsicherung

Machen Sie Ihr Exportgeschäft sicher und finanzierbar!

Referenten: DDr. Manfred Adlmanseder / DI Erwin Marchhart
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Die Schwerpunktsetzung in diesem Seminar liegt in der Absicherung und Finanzierung von Exporten. Ein „too big to fail” gibt es nicht, in Zeiten des steigenden politischen Risikos (Sanktionen, failed states, bewaffnete Konflikte etc.) haben ­Exporteure sich ihren Absatzmarkt sowie ihre Kunden und deren Bank genau anzusehen. Das „KYC-Prinzip“ (Know Your Customer) sollte am Beginn jeder Geschäftsbeziehung stehen, um bösen Überraschungen vorzubeugen.


Machen Sie sich mit den Rahmenbedingungen im grenzüberschreitenden Warenverkehr vertraut. Praxisorientiert und anhand zahlreicher Beispiele erfahren Sie das Zusammenspiel zwischen Finanzierungsmöglichkeiten & Exportabsicherung, vorgetragen von unseren Spezialisten aus der Praxis, DDr. Adlmanseder und DI Marchhart.

  • Risiken im Export & deren Beurteilung (Länderrisiko / Fremdwährungsrisiko / Zinsrisiko)
    • Politisches Risiko richtig einschätzen und absichern
    • Know Your Customer – KYC 
  • Risiko- und Gefahrenübergang 
    • Risk of Loss | Regeln des UN-Kaufrechts
    • Incoterms 2010 – Überblick, Erfahrungswerte & häufige Fehler
  • Vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten
    • Forderungsabsicherung & Liquiditätsplanung
    • Eigentumsvorbehalt & Pfandrechte
    • Bürgschaft & Garantie
  • Bankmäßige Absicherung & Exportfinanzierung 
    • Dokumenteninkasso | Akkreditive 
    • Bankgarantien 
    • Zession
    • Abnehmerkredit (Buyer’s Credit)
  • Risikoabsicherung
    • Garantien der OeKB für Exporteure und Banken
    • Private Kreditversicherungen
    • Risiken absichern mit der OeKB bei Anzahlungs-, Erfüllungs- und Haftrücklassgarantien
  • Exportfinanzierungen mit der OeKB
    • Betriebsmittelfinanzierungen für Exportunternehmen
    • Finanzierung für ein konkretes Exportgeschäft
    • Forderungsankauf
    • Finanzierung von Investitionen im Ausland
      • Finanzierung von Investitionen im Inland für exportierende Unternehmen
  • GeschäftsführerInnen von exportorientierten Unternehmen 
  • MitarbeiterInnen aus Finanz- u. Steuerabteilungen
  • VerkäuferInnen und MitarbeiterInnen im internat. Vertrieb
  • UnternehmensjuristInnen und RechtsanwältInnen
  • MitarbeiterInnen aus Finanz- u. Steuerabteilungen
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Priska Würstl,

Priska Würstl, BA

Program Manager pw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-75

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

18.09.2018 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
10 %
Ermäßigung für 1 Person bei gemeinsamer Buchung der Seminare Internationale Verträge für Nicht-Juristen & Exportrisiken, Exportfinanzierung & Zahlungsabsicherung
Nach oben