Menu Search
mask

Jahrestagung: Update Objektsicherheit

Neuerungen & aktuelle Praxisthemen

Referenten: DI Günter Zowa / Mag. Dr. Alfred Popper / Doz. (FH) Mag. Christoph Kothbauer und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Jahrestagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 580,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

 Auszug aus dem Programm – alle Details im Folder

  • Aktuelle Neuerungen und Praxisbericht zur Gebäudesicherheit
  • Augenscheinliche Mängel aus Warte der Baupolizei
  • Aktuelle Aspekte zu Verkehrssicherung, Bestandschutz, Zumutbarkeit und wirtschaftlicher Abbruchreife (Wiener Bauordnung und § 30 Abs. 2 Z 14 MRG)
  • Aktuelle Judikatur zur Gebäudesicherheit
  • Digitalisierung im Brandschutz 
  • Drohnen 
  • Brandgefahren durch Lithiumbatterien
  • Argumente für die Verantwortlichen
  • Aktueller Erhaltungs-, Wartungs- und Verbesserungsbegriff
  • Einsatz von Drohnen
  • Beispiele der Baupolizei
  • Verkehrssicherung als Zumutbarkeitsgrenze
  • OIB-Richtlinien  2019
  • Änderungen der TRVB 

Alle mit Gebäuden und Gebäudeanlagen befasste Fachleute wie: 

  • Zertifizierte Gebäudesichtprüfer nach ÖNORM B 1300 / 1301
  • Hausverwalter, Bauhaupt - und Baunebengewerbe
  • Gemeinnützige Bauvereinigungen, Facility Manager
  • Bauleiter, Drohnenanbieter
  • Experten für Sicherheitskommunikationen im Haus
  • Brandschutz- und Elektrofachleute, Sicherheitsfachkräfte
  • Gebäudeversicherungen
  • Gebäudemanagement der Großstädte
Projektorganisation
 Julia Haindl

Julia Haindl

Seminarorganisation julia.haindl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

06.11.2019 / 09:00-17:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben