Menu Search
mask

Fachtagung: Lüftung

Aktueller Stand der Technik, Maßnahmen, Kosten inkl. Best-Practice-Beispielen

Referenten: DI Peter Tappler / DI Andreas Greml / Assoz. Prof. Dr. Ing. Rainer Pfluger und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Fachtagung

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 580,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Bei luftdichten Gebäuden ist das Thema „mechanische Lüftung” ein Aspekt, der besonders zu beachten ist. Studien zeigen, dass gute Lüftung signifikant die Leistungsfähigkeit steigert und Krankenstandskosten senkt – „Keimschleudern” gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Die Frage stellt sich jedoch, wie viel Technik benötigt wird, welche Systeme wo sinnvoll sind und wie sie sich in der Praxis bewährt haben. Viel frische Luft im Gebäude bedarf in jedem Fall ­kompetenter Planung, Ausführung und Wartung der Anlagen. 


In unserer Fachtagung werden die Grundlagen zum Thema Lüftung von kompetenten Experten mit viel Praxisbezug vermittelt, Leuchtturmprojekte vorgestellt und vermeidbare Fehler erörtert.


Nutzen Sie die Möglichkeit und profitieren Sie von den Praxiserfahrungen der Vortragenden und diskutieren Sie mit Kolleginnen und Kollegen!


Ihr ARS Vorteil! 

  • Erfahrungsaustausch mit DEN Fach-Experten
  • Fachinformation aus erster Hand aus rechtlicher und technischer Sicht
  • Frühbucherbonus € 60,– bis 5 Wochen vor Veranstaltungsbeginn
  • 20 % Ermäßigung für Mitglieder der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen
  • 20 % für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-KandidatInnen
  • 10 % Ermäßigung für Mitglieder des HV der allg. beeid. u. gerichtl. zert. SV Österreichs
  • Zentrale Lage & Erreichbarkeit

Ihr Programm

  • Lüftung 3.0 – woher kommen wir, wohin gehen wir? 
    • Wie viel Frischluft braucht der Mensch?
    • Neue Richtwerte für CO2 in Österreich
    • Wann benötige ich eine mechanische Unterstützung der Fensterlüftung?
    • Wie erstelle ich ein Lüftungskonzept?
    • Lüftung in Neubauten – die neue ÖNORM S 5703
    • Lüftung und Innenraumschadstoffe
  • Komfortlüftung
    • OIB 2015 bzw. EU-Verordnungen 1253/1254 – Auswirkungen der Komfortlüftung im Energieausweis bzw. Effizienzanforderungen
    • Low-Tech – Standard – Komfort: drei Konzepte für zentrale Lüftungsanlagen
    • Stromeffizienz – wo liegen wir in der Praxis?
    • Neue Entwicklungen (Feuchterückgewinnung, Regelung ...)
  • Komfortlüftung in der Sanierung – Best Practice-Beispiele aus dem EU-Projekt Sinfonia
    • Smart-City Projekt Sinfonia – Bedeutung der Komfortlüftung bei der Sanierung von Wohn- und Schulgebäuden
    • EnerPHit-Standard – HWB- und Primärenergieanforderungen in der Sanierung
    • Lüftung im sozialen Wohnungsbau – nachträgliche Integration auf engstem Raum
    • Beispiele für zentrale und dezentrale Lösungen für Geschoßwohnbauten im Projekt SINFONIA
    • Nachträgliche Integration von Lüftung mit Wärmerückgewinnung bei Schulgebäuden
    • Aktive Überströmung – Vor- und Nachteile
    • Praktische Umsetzung im Projekt Sinfonia
    • Erfahrungen und Raumluftqualität – Messdaten aus dem Projekt Sigmairschule in Innsbruck
  • Lüftungstechnische Anlagen in Errichtung und Unterhalt – Aspekte von Reinigung und Kosten 
    • Beschaffenheit und Lüftungsanlagen nach mehrjährigem Betrieb: Verschmutzung und Hygiene
    • Reinigbarkeit von Lüftungsanlagen: Empfehlungen für Planung und Ausführung
    • Reinigung von Lüftungsanlagen: Methoden, erforderlicher Intervall und Kosten 
    • Kosten lüftungstechnischer Anlagen im Lebenszyklus
  • Zivil- und BautechnikerInnen
  • Ingenieurbüros
  • Bauträger, Wohnbaugenossenschaften
  • BauleiterInnen, BaumeisterInnen
  • Bauunternehmen
  • Bauindustrie, Baunebengewerbe
  • BaujuristInnen, RechtsanwältInnen
  • Sachverständige für Bauwesen
  • HausverwalterInnen, Facility ManagerInnen
  • GebäudetechnikerInnen, ObjektmanagerInnen
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation cw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-26

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Barbara Bastel-Ranftl

Mag. Barbara Bastel-Ranftl

Program Manager barbara.bastel-ranftl(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-54

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

13.06.2018 / von 9.00 bis 17.45 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
510 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
530 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
580 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
20 %
Ermäßigung für Mitglieder der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen
10 %
für Mitglieder des Hauptverbandes der allgem. beeid. u. gerichtlich zert. Sachverständigen Österreichs
Nach oben