Menu Search
mask

Fordernd, frech und faul - Führung unter Druck

Werden MitarbeiterInnen immer schwieriger?

Referenten: Mag. Gabriele Schranz / Univ.-Lekt. Mag. Dr. Gabriele Cerwinka , MSc
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 495,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Die Arbeitswelt im Umbruch
    • Der Arbeitsmarkt der Zukunft als Bewerbermarkt?
    • Die Werte der Zukunft
    • Mythos Motivation – Was motiviert uns morgen?
    • Effizienzsteigerung versus Selbstverwirklichung
    • Diversität und Generationenunterschiede als Herausforderung
  • Warum Mitarbeiter schwierig werden
    • Mangelnde Einstellung und Commitment
    • Wenn Arbeit dem Lebensglück im Weg steht
    • Mangelnde Frustrationstoleranz und Leidensfähigkeit
    • Eigenverantwortung als Fremdwort
    • Unklare Regeln und fehlende Konsequenzen, z. B. bei Stellenbeschreibungen, Anweisungen, Zielvorgaben
    • Führungsdefizite
    • Die eigenen Vorurteile
    • Angst vor Veränderung
  • Wege aus der Krisensituation
    • Die Konfliktkultur im eigenen Unternehmen
    • Emotionen und Fakten trennen
    • Feedback-Kultur als Schlüssel-Kompetenz
    • Die gleiche Sprache finden: Kommunikation als Lösung
    • Veränderungsprozesse in Teams bewusst gestalten
    • Widerständen konkret begegnen
    • Werte gelten für alle
    • Wie Führung sich verändern muss
  • Einzelnen Mitarbeitertypen situativ richtig begegnen
    • Prinzessin und Prinz
    • Selbstverliebte Heulsusen und Weicheier
    • Selbstüberschätzer
    • Chronisch Unzufriedene und Negative
    • Arbeitsverweigerer
    • Intriganten
  • Tipps & Tricks im Umgang mit immer fordernderen Mitarbeitern, die wenig leistungswillig und respektlos agieren.
  • Tipps & Tricks im Umgang mit Mitarbeitern, die schwer motivierbar sind und lieber in der eigenen Komfortzone bleiben, statt berufliche Herausforderungen anzunehmen.
  • Neue Strategien, wie Sie in Zukunft solchen „Problemfällen” in Ihren Teams begegnen und wie Sie auch mit schwierigen Mitarbeitern zu einer positiven Zusammenarbeit gelangen können. 
  • Ein klarer Führungsstil als Lösung, um das gesamte Arbeitsteam und dessen Ergebnis aus der Abwärtsspirale zu ziehen.
  • Vorgesetzte, Teamleiter, Abteilungsleiter
  • Junge Führungskräfte
  • Mitarbeiter, die Verantwortung im Unternehmen übernehmen
  • Berufsanfänger auf allen Unternehmens- und 
  • Organisationsebenen
  • Teilnehmer in Führungskräftelehrgängen
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation nina.pototschnigg(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-18

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

21.10.2020 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben