Menu Search
mask

Führungsgespräche, die keiner führen will

Führungsgespräche nachhaltig planen & wirksam durchführen

Referenten: Mag. Julia Pichler-Roßbach / Thomas Kolloczek
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 950,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Die Struktur von ersten „Führungsgesprächen”
    • Das erste Teamgespräch
    • Orientierungsgespräche mit allen Mitarbeitern
    • Gesprächsführung mit dem Chef
    • Was sollte ich klären? – Was kann ich verlangen?
    • Was muss ich akzeptieren?
  • Vorbereitung, Aufbau & Entwicklung einer (primären) Kommunikationsstruktur für die „Zeit danach”
    • Mein Kommunikationsstil in der Führung
    • Mitarbeitergespräche führen – inkl. Training für Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung
    • Teambesprechungen wirksam führen – in Theorie und Praxis
    • Von der Chefbesprechung zur echten Mitarbeiterbesprechung
  • Wie kann ich als Führungskraft selbstständig Planungs- und Strategieklausuren durchführen?
    • Teamentwicklungsklausuren
    • Was kann ich selbst machen und wo ist es sinnvoll, externe Unterstützung zu organisieren?
  • Aufbau, Planung & Durchführung anlassbezogener Führungsgespräche
    • Überblick über anlassbezogene Gespräche in den ersten 100 Tagen
    • Das Gespräch mit abgewiesenen Bewerbern
    • Klärungs- und Konfliktgespräche mit Mitarbeitern
    • Wie kann ich uninteressierte Mitarbeiter und Chefs ins Boot holen?
    • Umgang mit „emotional verletzten” Mitarbeitern (aus der Vergangenheit)
    • Die „Eskalationsleiter” der Gesprächsführung mit Mitarbeitern
  • Was Führungskräfte über Kommunikation und Gesprächsführung wissen müssen
    • Unterschiedliche Ebenen der Kommunikation
    • Wie kann ich sie erkennen? Was kann ich steuern?
    • Was vordergründig gesagt wird und was damit gemeint sein kann
    • Gespräche mit schwierigen Gesprächspartnern
  • Tipps um schwierige Gesprächssituationen bewusst zu planen, zu gestalten u. in Ihre Führungskonzeption zu integrieren
  • Sie erhalten die Möglichkeit, verschiedene Situationen durchzuspielen u. gehen so gestärkt in reale Gespräche
  • Sie können eine erste Zwischenbilanz ziehen (z. B. nach 6 oder 12 Monaten), Problemstellungen besprechen und Ihr Gesprächs-Geschick reflektieren u. weiter vertiefen
  • Sie lernen gezielte Kommunikation/professionelle Gesprächsführung
  • Mitarbeiter, die neu in eine Führungsposition (Abteilungs-, Team-, Stellen-, Projektleiter) gelangt sind
  • Führungskräfte mit Erfahrung, die ihr Führungsverständnis und ihre Basisinstrumente auffrischen/reflektieren wollen bzw. noch keine fundierte ­Führungsausbildung haben
  • Führungskräfte mit neu unterstellten, Führungskräften, die diesen helfen wollen, ihre Führungskompetenzen systematisch aufzubauen
  • Mitarbeiter mit Führungsverantwortung
Projektorganisation
 Julia Haindl

Julia Haindl

Seminarorganisation julia.haindl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager claudia.wolf(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-41

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

25.03.2020 bis 26.03.2020 / 1.Tag: 09:00-17:00 Uhr / 2.Tag: 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben