Menu Search

11173 - Gewährleistung, Übergabe / Abnahme

Als Präsenz- und Online-Seminar buchbar

Referenten: RA Ing. DDr. Hermann Wenusch
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 370,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Werkentgelt 
    • Angemessenheit | Fälligkeit | Zurückbehaltung 
  • Grundbegriffe des Gewährleistungsrechts 
    • Mängel | Behebung / Verbesserung 
    • Fristen | Rechtsbehelfe 
    • Beweislast(umkehr) 
    • Erfüllung oder Gewährleistung? 
  • „Gefahrentragung” 
  • Unterschied ABGB und ÖNORM B 2110 
  • Einzelfragen des Gewährleistungsrechts 
    • Mängelbehebung | Sowiesokosten 
    • Preisminderung | Wandlung („Rücktritt”) 
    • Unterschied zum Schadenersatz 
  • Einzelfragen zum Zurückbehaltungsrecht 
    • Abnahmepflicht | Schikane 
  • Skonto 
    • bei Teilrechnungen | bei Teilzahlungen 
    • bei Aufrechnung mit Gegenforderungen 
    • bei Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts

Bauherr, übernehmen Sie!?

Ein fast alltägliches Szenario auf der Baustelle: Das Bauunternehmen ist der Meinung termingerecht geliefert und das von ihm zu errichtende Bauwerk ordnungsgemäß fertig gestellt zu haben. Der Bauherr weigert sich jedoch das Gebäude zu übernehmen, weil er der Meinung ist, es sei noch gar nicht fertig bzw. entspreche nicht dem, was vereinbart wurde. Tatsächlich besteht in der Praxis häufig Ungewissheit darüber, wann der Werklohn fällig wird und unter welchen Voraussetzungen eine Übernahme verweigert werden kann. Oft herrscht sogar Unsicherheit darüber, wie eine Übernahme formal auszusehen hat. Einen weiteren Streitpunkt stellt das als angemessen anzusehende Entgelt dar, wenn vorab keine passende Entgeltvereinbarung getroffen wurde. Rüsten Sie sich bei unserem Experten mit umfassendem Rechtswissen, welches in Zusammenhang mit der Fertigstellung eines Gebäudes bzw. dessen Übergabe oder Mangelhaftigkeit essentiell ist.

  • Planer 
  • Bauunternehmen 
  • Bauherren
  • Bautechnische Berater
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

19.01.2022 / 13:30-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für Mitglieder der Bundeskammer der ZiviltechnikerInnen
Nach oben