Menu Search
mask

GMP-Meldungen in der Praxis

Schwerpunkt: Praktische Umsetzung des GMP-Datenmodells

Referenten: Thomas Breitenfelder / Mag. Kurt Fritz
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Schwerpunkt FINUS und AnaCredit / GKE (ausführliche Würdigung der Meldung)
  • Überblick über Smart Cube-Meldungen
    • WPSC
    • KRSC
    • ESSC
    • PKWC
  • Überblick über abgelöste VERA-Meldungen
    • VERA A1a
    • BAM
    • VERA A1c etc.
  • Ausblick auf neue Meldungen
    • SHSG
    • MREL
    • Hypothekarkreditmeldung
    • VERA-Kreditrisiko

Am zweiten Seminartag liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Umsetzung des GMP-Datenmodells. Die bereits umgesetzten Meldungen werden, mit Schwerpunkt auf FINUS und AnaCredit, erläutert. Zusätzlich wird Ihnen ein Ausblick auf die kommenden Meldungen wie beispielsweise Resolution Planning gegeben.

Klären Sie Ihre individuellen Fragen mit den beiden Spezialisten und tauschen Sie Ihre Praxiserfahrungen mit KollegInnen aus!

  • MitarbeiterInnen von Kreditinstituten aus den Bereichen
    – Recht | Meldewesen | Risikomanagement
    – Group Reporting | Special Service Desk | Interne Revision
  • Meldeverantwortliche
  • WirtschaftsprüferInnen, SteuerberaterInnen
  • Beratende Berufe | Rechnungswesen
  • EDV-MitarbeiterInnen
Projektorganisation
 Nora Prochaska

Nora Prochaska

Seminarorganisation pn(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-29

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Daniela Wastl,

Daniela Wastl, MA

Program Manager dw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

28.03.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
Nach oben