Menu Search
mask

Grundlagen der Buchhaltung für PersonalverrechnerInnen

Speziell mit Personalrückstellungen & Praxisfällen

Referenten: Elfriede Sonnberger
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 420,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Rechnungslegungspflicht / Buchführungspflicht
    • Gesetzliche Grundlagen im Unternehmens- und Steuerrecht
    • Doppelte Buchhaltung
  • Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
    • Grundlagen und Definition
    • Aufzeichnungspflichten
  • Gewinnermittlung nach Durchschnittssätzen – Pauschalierung
  • Ordnungsmäßigkeit der Buchführung
    • Grundlagen und Kriterien
    • Folgen nicht ordnungsmäßiger Buchführung
  • Aufbau und Gliederung der doppelten Buchhaltung
    • Beleg – Konto – Kontenrahmen
  • Personalrückstellungen
    • Abfertigungsrückstellung
    • Jubiläumsgeldrückstellung
    • Rückstellung für nicht konsumierte Urlaube
    • Rückstellung für Zeitguthaben
    • Rückstellung für Sonderzahlungen/Prämien/Boni
  • Buchungsfälle im Zusammenhang mit der Personalverrechnung
  • Beispiele zur Berechnung und Verbuchung

Um in der Personalverrechnung ausreichend ausgebildet zu sein, sind neben der Verrechnung auch Buchhaltungskenntnisse von großer Bedeutung!

Informieren Sie sich daher bei unserer Expertin über alles Wesentliche zur Einnahmen- und Ausgabenrechnung sowie zur doppelten Buchführung. Erfahren Sie, welche Prinzipien bzw. Pflichten auch für die Personalverrechnung relevant sind! Außerdem werden Ihnen zahlreiche Beispiele zur Berechnung und Verbuchung aufgezeigt!

Nutzen Sie die Möglichkeit und bilden Sie sich als PersonalverrechnerIn auch in der Buchhaltung weiter.

Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014.

  • PersonalverrechnerInnen, die die Berechtigung zur Selbständigkeit (lt. BibuG) erwerben möchten
  • Personen aus Unternehmen, die in der Lohnverrechnung tätig sind bzw. eingesetzt werden sollen
  • MitarbeiterInnen von Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien
  • PersonalverrechnerInnen (lt. BibuG), die ihr Know-how erweitern möchten
  • WiedereinstiegerInnen und alle, die effizient ein buchhalterisches Zusatzwissen erwerben möchten
Projektorganisation
 Nina Pototschnigg

Nina Pototschnigg

Seminarorganisation np(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-18

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. (FH) Claudia Wolf

Mag. (FH) Claudia Wolf

Program Manager clw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-41

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

08.05.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
320 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
355 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
395 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben