Menu Search
mask

Hausverwaltungen - Telefonate professionell führen

DAS Praxisseminar für Mitarbeitende von HV und GBV

Referenten: Mag. Gabriele Schranz / Mag. (FH) Hannes Kruplak / Univ.-Lekt. Mag. Dr. Gabriele Cerwinka , MSc
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Sicheres Auftreten am Telefon
  • Gesprächstaktiken zu einer wertschätzenden Kommunikation am Telefon
  • Zuhören – hinterfragen – argumentieren - Lösungen anbieten
  • Schwierige Sachverhalte am Telefon  erläutern
  • Überzogenen Forderungen & Beschwerden am Telefon begegnen
  • Wohnrechtliches Wissen als Grundlage für ein erfolgreiches Gespräch mit Ihren Wohnungseigentümern und Mietern 
  • Die „Klassiker” bei telefonischen Anfragen und Beschwerden, z.B.:
    • laute Mieter / Wohnungseigentümer | Lärmbelästigung (lauter Fernseher / Radio / Party)
    • persönliche Auseinandersetzungen zwischen Mietern / Wohnungseigentümern
    • Gerümpel und Ablagerungen am Gang und auf allgemeinen Flächen
    • Abstellen von Fahrrädern / Kinderwägen / Rollern am Gang
    • Abstellen von Blumen auf Fensterbrett Gang / Ablagerungen / Schuhkasten vor der Wohnung
    • Rauchen | Verstöße gegen die Hausordnung | Belästigung durch Grillen am Balkon / im Garten
    • zu hohe Betriebskosten | mangelhafte Hausreinigung
    • Erreichbarkeit / Reaktionszeit der Hausverwaltung
  • Verärgerte Wohnungseigentümer / Mieter – häufige Problemfälle aus der Praxis und Ihr sicherer Umgang damit
  • Wie gehen wir mit Anrufern um, die offensichtlich persönliche Probleme haben und diese immer wieder ins Gespräch einfließen lassen?
  • Wie können wir trotz Kritik unsere Leistungen positiv „verkaufen”?
  • Optimale Gesprächsführung und Erarbeitung der Argumentationstechniken
  • Aneignung des dafür erforderlichen wohnrechtlichem Fachwissens
  • Rüstzeug für einen erfolgreichen Telefonkontakt
  • Gewährleistung, dass Ihr Immobilienunternehmen kompetent und professionell wahrgenommen wird
  • Hausverwalter und Assistenten in Hausverwaltungen und GBV
  • Mitarbeitende von Service-Desks & Call-Centern von Hausverwaltungen, GBV und Bauträgern
  • Mitarbeitende in der Buchhaltung von Hausverwaltungen und GBV
Projektorganisation
 Julia Haindl

Julia Haindl

Seminarorganisation julia.haindl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nora.ceipek(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-37

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

20.11.2019 / 09:00-17:00
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
405 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
420 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
460 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben