Menu Search

11347 - IFRS-Akademie

In 7 Tagen zum ARS Certified IFRS Specialist

Referenten: Prof. (FH) WP/StB Dr. Walter Egger / WP/StB Mag. Klemens Eiter / Mag. (FH) Michael Heck
Veranstaltungsform: Akademie

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 3.149,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 200,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Rahmenkonzept, Darstellung des Abschlusses, Rechnungslegungs­methoden & latente Steuern 
    • Rechtsentwicklung in Österreich und der EU
    • Überblick und Aufbau des Regelwerks
      • Rechnungslegung Philosophie
      • Begrifflichkeiten – Abgrenzung
      • Conceptual Framework 
      • Zielsetzung und qualitative Kriterien
      • Posten im Abschluss und der GuV 
      • Ansatz (Recognition)
      • Ausbuchung (Derecognition) 
      • Bewertung | Präsentation
    • Bestandteile des Jahresabschlusses nach IAS 1
      • Verpflichtende Abschlussbestandteile 
      • Bilanzausweis – Mindestgliederung 
      • Ausweisgrundsätze
    • Besonderheiten im Konzern
    • Rechnungslegungsmethoden 
      • Auswahl und Anwendung von Rechnungslegungsmethoden
      • Änderung von Rechnungslegungsmethoden / Schätzungen
      • Fehler
    • Abgrenzung latenter Steuern
    • Ertragsteuern – IAS 12
  • Finanzinstrumente & Fair Value
  • Finanzinstrumente
    • Originäre und derivative Finanzinstrumente
    • Abgrenzung EK-FK
    • Kategorien von Finanzinstrumenten
    • Bewertung
    • Hedge Accounting
  • Fair Value, Bemessung des beizulegenden Zeitwerts
    • Anwendungsbereich
    • Bewertungstechniken und Hierarchien
  • Immaterielle Vermögenswerte, Sachanlagen & Investment Properties
  • Immaterielle Vermögenswerte IAS 38
    • Ansatz und Bewertung
    • Beispiele
  • Sachanlagen IAS 16
    • Ansatz und Bewertung
    • Leasing IAS 17 / IFRS 16, Zuschüsse
  • Investment Properties IAS 40
    • Ansatz und Bewertung
      • Wertminderungen IAS 36
      • Zur Veräußerung gehaltene langfristige Vermögenswerte und aufgegebene Geschäftsbereiche IFRS 5
    • Beispiele
  • Leistungen an Arbeitnehmer, Rückstellungen, anteilsbasierte Vergütungen, Segmentberichterstattung, Anhang, G & V
    • Leistungen an Arbeitnehmer
    • Anteilsbasierte Vergütungen
      • Eigenkapitalinstrumente
      • Barausgleich
    • Rückstellungen
    • Segmentberichterstattung
    • Anhang
    • Einzelfragen zu Gewinn- und Verlustrechnung
  • Vorräte, Erfassung von Erträgen, Fertigungsaufträge, Ergebnis je Aktie &  erstmalige Anwendung der IFRS
    • Vorräte
      • Erstbewertung 
      • Anschaffungskosten 
      • Herstellungskosten
      • Folgebewertung 
      • Gruppenbewertung 
      • Verlustfreie Bewertung
    • Erfassung von Erträgen
      • Realisationsprinzip 
      • Erträge aus Leistungen 
      • Ertragsabgrenzungen
    • Fertigungsaufträge
      • Percentage of Completion Method (PoC)
      • Ergebnis je Aktie
      • Erstmalige Anwendung der IFRS
  • Konzernrechnungslegung & Kapitalflussrechnung
    • Kapitalflussrechnung
      • Inhalt
      • Aussage
    • Konzernrechnungslegung
      • Beherrschung nach IFRS 10
      • Unternehmenszusammenschlüsse (IFRS 3)
      • Joint ventures and joint operations
      • Assoziierte Unternehmen
      • Währungsumrechnung
    • Beispiele
  • Übungsmodul
  • Fallbeispiele zu Einzelfragen bzgl. IFRS 

Das Regelwerk der IFRS International Financial Reporting Standards ist umfangreich und kompliziert. Die Akademie verschafft Ihnen Klarheit. 


Sie erarbeiten sich in 7 Tagen fundiertes Fachwissen für die sichere und einwandfreie Umsetzung der IFRS, sind mit den Unterschieden von IFRS zu UGB vertraut und kennen die ertragsteuerlichen Auswirkungen. In zahlreichen Praxis- und Übungsbeispielen festigen Sie Ihr Fachwissen. 


Sie können die Akademie zum attraktiven Vorteilspreis buchen oder Einzelseminare besuchen, um Ihre thematischen Schwerpunkte zu setzen.


Prüfung & Zertifikat 

Im Anschluss an den Besuch der Akademie-Module haben Sie die Möglichkeit, eine freiwillige Prüfung abzulegen. Bei positivem Abschluss erhalten Sie das in der Wirtschaft anerkannte ARS-Zertifikat und ­werden zum ARS Certified IFRS Specialist.

  • Führungskräfte und Mitarbeiter
    • des Finanz- und Rechnungswesens von börsennotierten Unternehmen sowie Unternehmen mit Konzernanbindung und ­Tochtergesellschaften internationaler Unternehmen 
    • aus den Bereichen Bilanzbuchhaltung, Controlling, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Finanz- & Rechnungswesen 
    • in einem internationalen Tätigkeitsfeld 
  • Wirtschaftstreuhänder und deren Mitarbeiter
Projektorganisation
 Nora Gstir

Nora Gstir

Seminarorganisation nora.gstir(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-29

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-74

Mobil: +43 664 883 601 30

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

12.10.2021 bis 22.11.2021 / Die genauen Seminarzeiten finden Sie im PDF Download
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
Ermäßigung für iwp-Mitglieder
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben