Menu Search
mask

IFRS-Akademie

In 7 Tagen zum ARS Certified IFRS Specialist!

Referenten: Prof. (FH) WP/StB Dr. Walter Egger / Mag. (FH) Michael Heck / Mag. (FH) Georg Seifridsberger und weitere ExpertInnen
Veranstaltungsform: Akademie

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 2.100,00 exkl. Ust (Frühbucherbonus von € 250,- bereits berücksichtigt)

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

International erfolgreich durch IFRS

In Österreich sind die „International Financial Reporting Standards” (IFRS) für größere und internationale Unternehmen bereits Standard und auch verpflichtend anzuwenden. Auch für mittelgroße Unternehmen werden diese internationalen Rechnungslegungs-Standards immer interessanter. Die IFRS umfassen jedoch ein umfangreiches Regelwerk, das immer komplizierter wird. Im Rahmen der IFRS-Akademie wird in allen Bereichen auf die grundlegenden Unterschiede von IFRS zu UGB und auf ertragsteuerliche Fragen hingewiesen. Machen Sie sich fit für die internationale Rechnungslegung und erfahren Sie, worauf es beim Jahresabschluss ankommt.


Die IFRS-Akademie vermittelt Ihnen auf hohem Niveau das nötige theoretische und praktische Wissen, damit Sie sich praxisnah mit dem Regelwerk der IFRS auseinandersetzen und den neuen Aufgaben mit entsprechender Sicherheit begegnen können. Steigern Sie Ihre Karrierechancen und profilieren Sie sich als kompetenter Ansprechpartner für die Herausforderung IAS/IFRS.


Das Konzept – Theorie trifft Praxis

Ziel ist es, innerhalb von 7 Tagen – von der Basis aufwärts und fokussiert auf ein praktisches Verständnis für das ­Zahlenwerk – ein fundiertes Fachwissen zu erhalten. Zu diesem Zweck ist der Ablauf so konzipiert, dass die Bilanzierungsprobleme der IFRS zuerst theoretisch erklärt und die behandelten Inhalte im Anschluss mittels Übungsbeispielen ­angewendet werden. Hier verbinden Sie theoretisches Grundwissen mit praktischen Fällen aus der Praxis.


Um die individuelle Abstimmung auf Ihren persönlichen Wissensstand zu gewährleisten, können Sie alle Module auch einzeln buchen.


Prüfung & Zertifikat

Im Anschluss an den Besuch der Akademie-Module haben Sie die Möglichkeit eine freiwillige Prüfung abzulegen. Bei ­positivem Abschluss erhalten Sie das in der Wirtschaft anerkannte ARS-Zertifikat und werden zum ARS Certified ­IFRS Specialist.

 

Ihr 5***** Vorteil! 

  • Theorie trifft Praxis – zahlreiche Praxisbeispiele veranschaulichen die Inhalte
  • Wissenstransfer – kompakt an 7 Tagen 
  • Intensives Training – mit DEN TOP-Experten aus der Praxis 
  • Approbationsfähig i.S. der Fortbildung gem. § 33 Abs. 3 BiBuG 2014
  • 20% Ermäßigung auf die Jahrestagung IFRS – als TeilnehmerIn der gesamten IFRS Akademie 
  • Attraktive Fördermöglichkeiten – auch für bestehende Dienstverhältnisse, u. a. AMS, WAFF ...
  • ARS-Certified IFRS Specialist
  • Rahmenkonzept, Darstellung des Abschlusses, Rechnungslegungsmethoden & latente Steuern
    • Rechtsentwicklung in Österreich und der EU
    • Überblick und Aufbau des Regelwerks
    • Bestandteile des Jahresabschlusses nach IAS 1
    • Rechnungslegungsmethoden 
    • Abgrenzung latenter Steuern
  • Finanzinstrumente & Fair Value
    • Finanzinstrumente
    • Fair Value, Bemessung des beizulegenden Zeitwerts
  • Vorräte, Erfassung von Erträgen, Fertigungsaufträge, Ergebnis je Aktie & erstmalige Anwendung der IFRS
    • Vorräte
    • Erfassung von Erträgen
    • Fertigungsaufträge
    • Ergebnis je Aktie
    • Erstmalige Anwendung der IFRS
  • Immaterielle Vermögenswerte, Sachanlagen & Investment Properties
    • Immaterielle Vermögenswerte
    • Sachanlagen
    • Investment Properties
  • Leistungen an ArbeitnehmerIn, Rückstellungen, anteilsbasierte Vergütungen, Segmentberichterstattung, Anhang, G & V
    • Leistungen an ArbeitnehmerInnen 
    • Anteilsbasierte Vergütungen
    • Rückstellungen
    • Segmentberichterstattung
    • Anhang 
    • Einzelfragen zu Gewinn- und Verlustrechnung
  • Konzernrechnungslegung & Kapitalflussrechnung
    • Kapitalflussrechnung
    • Konzernrechnungslegung
    • Beispiele
  • Übungsmodul
    • Fallbeispiele zu Einzelfragen IFRS
    • Vorbereitung für die Abschlussprüfung
  • Führungskräfte und MitarbeiterInnen
    • des Finanz- und Rechnungswesens von börsennotierten Unternehmen sowie Unternehmen mit Konzernanbindung und Tochtergesellschaften internationaler Unternehmen
    • aus den Bereichen Bilanzbuchhaltung, Controlling, Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung sowie Finanz- & Rechnungswesen
    • in einem internationalen Tätigkeitsfeld
  • WirtschaftstreuhänderInnen und deren MitarbeiterInnen
Projektorganisation
 Christine Walser

Christine Walser

Seminarorganisation cw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-26

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
Mag. Martina Lehner

Mag. Martina Lehner

Program Manager martina.lehner(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-74

Mobil: +43 664 88360130

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

07.08.2018 bis 12.09.2018 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
Ermäßigung für iwp-Mitglieder
Nach oben