Menu Search

21330 - IFRS Hot Topics 2021

Referenten: Mag. Michael Hammer / Mag. (FH) Thomas Pichler , Eidg. Dipl. WP
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 520,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • IBOR-Reform: Handlungsbedarf in 2021, CHF und EURIBOR Fallbacks, IASB Phase II Relief, Status Update
  • ESMA Prüfungsschwerpunkte für 2021
  • Status Update COVID-19, Finanzinstrumente, IFRS 9, Update AFRAC Stellungnahmen zu Finanzinstrumenten/Derivaten
  • IAS 36 Impairment-Tests - COVID-19 und aktuelle Entwicklungen

Sie erfahren, ob es bereits Best-Practice-Erkenntnisse gibt und welche Aus- und Wechselwirkungen es zur Bilanzierung nach UGB geben kann und präsentieren Ihnen, was ein Umstieg auf die IFRS 9 Hedging-Regeln bedeutet und wann das für wen Vorteile bringen kann.

Informieren Sie sich, was Sie tun sollten, um die Herausforderungen aus der Referenzzinsablöse und dem ESEF Reporting gut zu meistern und wie Sie ausgewählten Fragestellungen aus IFRS 9, IAS 36 und IFRS 16 so begegnen, dass neben einer ­standardkonformen Umsetzung und Anwendung auch das erforderliche Verständnis zur effizienten Überwachung und ­Administration gewährleistet werden kann.

  • Bilanzersteller nach IFRS (insbesondere alle Banken)
  • Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, welche nach IFRS prüfen oder IFRS-Beratung anbieten
  • Bankenaktionäre, -gläubiger sowie -regulatoren
  • Vorstände, Aufsichtsräte, Rechnungswesenleiter und -mitarbeiter sowie Kreditrisikomanager
Projektorganisation
 Cornelia Füsselberger

Cornelia Füsselberger

Seminarorganisation cornelia.fuesselberger(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

22.09.2021 / 09:00-17:00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben