Menu Search

20646 - Immobilieninvestments: Bewertung & Portfoliomanagement - Tipps aus Investor- & Bewertersicht

Kaufen – verkaufen – behalten? Potenziale & Risiken erkennen

Referenten: Mag. (FH) Paul Schwarz , MA, MRICS
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Investmentmarkt
  • Aktuelle Marktentwicklung
  • Investorensicht und Investorenverhalten
  • Investmentstile
  • Marktdynamik
  • Bewertung des Marktes
  • Anlagestrategie und Asset Allocation
  • Investmentprozess
  • Portfoliomanagement
  • Portfoliobewertung
  • Sonderthemen
  • Wie analysiere und optimiere ich mein Immobilienportfolio?
    • Von Auswahl & Ankauf bis hin zu Bestandhaltung & Verkauf
  • Sie entwickeln ein „Gespür” für die Beurteilung & Bewertung von Immobilien-/Portfolioankäufen
  • Sie können Finanzierungsentscheidungen unter Beachtung von Risikogesichtspunkten treffen
  • Know-how & Strategien zur Weiterentwicklung, Bewirtschaftung & Positionierung des Portfolios am Markt
  • Sie lernen grundlegende Handlungsfelder und Strategien des Portfolio- und Investment Managements mit vielen praktischen Beispielen kennen!
  • Investoren
  • Immobilienbewerter
  • Investment- und Portfoliomanager
  • Angestellte von Banken und Versicherungen
  • Asset Manager
  • Bauträger
Projektorganisation
 Franziska Dethloff

Franziska Dethloff

Seminarorganisation franziska.dethloff(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-27

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Susanne Jäckel

Susanne Jäckel

Program Manager susanne.jaeckel(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-22

Mobil: +43 699 115 047 51

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

04.11.2020 / 09:15-17:15 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
420 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
440 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
480 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
Nach oben