Menu Search
mask

Immobilientransaktionen - Von der Due Diligence zum Signing & Closing

Asset Deal, Share Deal, Kaufvertrag u. v. m. samt zahlreicher Praxisbeispiele

Referenten: Mag. Klaus Pfeiffer , Bakk. LL.M.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 460,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Täglich werden Immobilientransaktionen durchgeführt – von relativ kleinen Projekten bis zum Verkauf von ­prominenten Immobilienportfolios. Neben der Durch­führung einer ­umfassenden (rechtlichen, steuerlichen, technischen etc.) Due ­Diligence-Prüfung und der früh­zeitigen Risikoabschätzung sollten alle Vertragsparteien alle wesentlichen Schritte und Möglichkeiten kennen, die einen Transaktionsprozess ­erfolgreich zum Abschluss bringen.


Im Rahmen des Seminars wird die Umsetzung von ­Immobilientransaktionen von der anfänglichen Verkäufer Due Diligence-Prüfung, über die Vertragsverhandlungen bis hin zum Signing, als wesentlichem Milestone des ­Projektes, umfassend anhand zahlreicher Praxisbeispiele dargestellt. Anschließend wird der Prozess von Signing bis Closing bzw. Post-Closing erklärt und auf typische ­Problematiken hingewiesen.

  • Vorbereitung der Transaktion
    • VerkäuferIn vs. KäuferIn Due Diligence
    • Verschiedene Arten von Due Diligence, insbesondere rechtliche Due Diligence
    • Auswahl des richtigen Maklers/der richtigen Maklerin und seine/ihre Funktion
    • Sonstige wesentliche Aspekte
    • Praktische Beispiele für Prüfungen im Rahmen einer rechtlichen Due Diligence
  • Vertragsverhandlungen
    • Der Ablauf von Immobilientransaktionen – von Due Diligence über Vertragsverhandlungen bis hin zu Signing und Closing
    • Asset Deal vs. Share Deal (Grundbuch vs. Firmenbuch)
    • Forward Purchase 
  • Kaufpreis
    • Kaufpreis, Kaufpreisadaptierungen
    • Finanzierung und Refinanzierung
    • Besicherung der Finanzierung durch Hypothek (insb. beim Share Deal in Hinblick auf eine mögliche Einlagenrückgewähr)
  • Gewährleistungen
    • Datenraum, Disclosure und Disclosure Letter
    • Findings im Due Diligence Prozess und wie damit umzugehen ist
    • Gewährleistungen und Indemnities
    • Gewährleistungen beim Forward Purchase
  • Sale-and-Lease-Back
    • Koppelung Kaufvertrag und Miete
    • Wesentliche Vertragsbestandteile (Miete)
  • Treuhand
    • Treuhandvereinbarungen
    • Geldwäschebestimmungen
    • Steuern und Gebühren, Selbstberechnung
    • Eintragungen in die öffentlichen Register
    • Closing Bedingungen, Auszahlung
  • ImmobilieninvestorInnen, -maklerInnen und -beraterInnen
  • Immobilienunternehmen und Bauträger
  • LeiterInnen und MitarbeiterInnen aus der Immobilienbranche, insbesondere Projektdevelopment, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Revision
  • SteuerberaterInnen, WirtschaftsprüferInnen und deren MitarbeiterInnen | RechtsanwältInnen
Projektorganisation
 Gudrun Sochor,

Gudrun Sochor, MA

Seminarorganisation gu(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-17

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Nora Ceipek

Nora Ceipek

Program Manager nc(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-37

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

30.01.2019 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
370 €
Gebühr ab der/dem 3. TeilnehmerIn eines Unternehmens
415 €
Gebühr für die/den 2. TeilnehmerIn eines Unternehmens
460 €
Gebühr für die/den 1. TeilnehmerIn eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
10 %
Ermäßigung für 1 Person bei Buchung der Seminare Immobilientransaktionen - Von der Due Diligence zum Signing & Closing & Steuerliche Behandlung von Immobilientransaktionen
Nach oben