Menu Search
mask

Interne Revision - Problemfelder kompetent meistern

Instrumente und Techniken für Ihre Frage- und Konfliktkompetenz

Referenten: Derzeit sind uns noch keine Referenten bekannt.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Fragekompetenz in der Internen Revision
    • Grundlagen der Fragetechnik
    • Unterschiedliche Fragestile
    • Offene – geschlossene – alternative Fragen: Welche Frageform passt in die Interne Revision?
    • Systemische Fragetechniken
    • Die Grenzen der „Warum-Frage”
  • Konfliktkompetenz in der Internen Revision 
    • Umgang mit emotionalen Gesprächspartnern und herausfordernden Prüfungssituationen 
    • Konfliktrhetorik als Konflikteskalation oder -deeskalation 
    • Konflikte vorbeugen 
  • Einblick in die wichtigsten Instrumente für erfolgreiche Kommunikations- und Gesprächstechniken
  • Fragetechniken gezielt einsetzen und Entscheidungen herbeiführen
  • Kommunikationshürden geschickt überwinden
  • Erfolgreiche Strategien zur Konfliktlösung
  • Revisionsleiter und Mitarbeiter der Internen Revision
  • Risikomanager
  • Mitarbeiter und Leiter in Controlling-Abteilungen
  • Geschäftsführer

      Derzeit sind uns noch keine Referenten bekannt.

      Projektorganisation
       Nora Ceipek

      Nora Ceipek

      Program Manager nora.ceipek(at)ars.at

      Tel: +43 1 713 80 24-37

      Fax: +43 1 713 80 24-14

      Konzeption
       Priska Würstl,

      Priska Würstl, BA

      Program Manager priska.wuerstl(at)ars.at

      Tel: +43 1 713 80 24-75

      Fax: +43 1 713 80 24-14

      ARS Seminarzentrum
      ARS Seminarzentrum
      Schallautzerstraße 2-4
      1010 Wien

      Tel: +43 1 713 80 24

      e-Mail: office@ars.at

      30.09.2020 / 09:00-17:00 Uhr
      Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
      12 %
      (per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
      10 %
      (per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
      20 %
      Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
      Nach oben