Menu Search
mask

IT-Einkauf in der Praxis

Einkauf optimieren & Verträge richtig gestalten

Referenten: RA Dr. Hannes Lattenmayer , LL.M. / Mag. Martin Löhmer / Andreas Wiesenfeld
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 450,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

Der österreichische IT-Markt ist weltweit gesehen recht klein. Wie können Sie dennoch optimal von den ­Marktgegebenheiten profitieren? Wir zeigen Ihnen, wie man mit den Großen der IT-Branche verhandelt und welche Gestaltungsmöglichkeiten sich bieten.

Die richtige Vertragsgestaltung beim IT-Einkauf trägt wesentlich zur Vermeidung potenzieller Probleme bei. Wir zeigen die Gestaltungsmöglichkeiten von AGB und EGB auf.

Lizenzierung ist ein komplexes Thema. Vom Verhandeln über den Lizenzvertrag zum Lizenzaudit – welches sind die ­optimalen Strategien? Vermeiden Sie Nachzahlungen und Lizenzstreitigkeiten und treten Sie kompetent gegenüber den Herstellern auf.

Versorgungssicherheit und -qualität – auch über VoIP und Minimierung der Kosten für Auslandsroaming insbesondere außerhalb der EU – sind derzeit die wichtigsten Telefonie-Einkauf-Themen.

  • Hardware- und Lizenz-Einkauf
    • Marktüberblick Österreich – aktuelle Trends
    • Einkaufsstrategien am IT-Markt
    • Schwierige Marktsituationen
      • Verhandlungen beim Fehlen von Konkurrenzprodukten
      • Umgang mit Herstellern mit großer Marktmacht
    • Lizenzierung und Lizenzaudits
      • Wie ticken die Hersteller?
      • Praxisbeispiele von Microsoft, IBM, Oracle u. a.
      • Lizenzierung in der Cloud – Besonderheiten
  • Richtige Leistungsbeschreibung
    • Funktionalitäten
    • Schnittstellen
    • Zeitplan
    • Versteckte rechtliche Klauseln in technischen Dokumenten
  • Optimale allgemeine IT-Einkaufsbedingungen
    • Aufklärungspflichten der Anbieter
    • Generelle Kompatibilitätsvorgaben und Abnahmetests
    • Wartungsverpflichtungen
    • Dokumentation und Schulungen
    • Zulässigkeit von Open-Source-Codes
    • Datenschutz, insbesondere bei Cloud Services
  • Checkliste für IT-Einkaufsbedingungen
  • Telekom-Einkauf
    • Virtuelle Telefonanlagen
    • VoIP-Telefonie
      • Technische Voraussetzungen
      • Filialvernetzung mit verteilten Nebenstellen
    • Versorgungssicherung
      • Sicherstellung der mobilen Konzernapplikationen
    • Datenroaming
      • außerhalb der EU
  • Geschäftsführung
  • Einkauf
  • IT-Abteilung
  • IT-Einkauf
  • Rechtsabteilung
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation si(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 7138024-14

Konzeption
 Daniela Wastl,

Daniela Wastl, MA

Program Manager dw(at)ars.at

Tel: +43 1 7138024-72

Fax: +43 1 7138024-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

04.10.2018 / von 9.00 bis 17.00 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben