Menu Search
mask

IT-Outsourcing & Service Level Agreements (SLA)

Vertragsgestaltung - Haftung - Servicebedingungen in der Praxis

Referenten: Mag. Albin Buchmann , LL.M. / RA Dr. Axel Anderl , LL.M.
Veranstaltungsform: Fachseminar

zu den Details
Preis pro Teilnehmer € 480,00 exkl. Ust

Optionale Frühbucher-/Aktionsinfos: Ermäßigungen sind nicht addierbar. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten.

  • Outsourcing-Verträge
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Aufbau des Projektteams und die Rolle des Juristen/der Juristin 
    • Identifizieren der fachlichen und rechtlichen Anforderungen sowie Umgang mit internen Vorgaben 
    • Richtiger Vertragsaufbau
    • Scope der Vereinbarung, Auffangklauseln, sonstige Leistungen, Service Levels und Service Credits
    • Richtige Umschreibung der Mitwirkungspflichten des Kunden/der Kundin
    • Gewährleistung und vertragliche Haftung
    • SLA und SLC, Eskalationsregeln und Kündigungsrechte als Steuerungsmechanismen
  • Urheberrecht
    • Open Source Software und ASP
  • Datenschutz – gerade in der Cloud
    • CLOUD Act
    • Änderungen und Zusatzerfordernisse nach der DSGVO
    • Sichere Datenüberlassung in der Cloud
    • Migrationskonzepte / Datenrückgabe
  • Starker Praxisbezug
    • Beleuchtung rechtlicher und praktischer Themen aus der Sicht langjähriger Projekterfahrung mit nationalen und internationalen Anbietern
    • Wesentliche anbietertypische Klauseln erkennen und richtig verhandeln
  • Welche betriebsinternen Grundüberlegungen sind vor der Einleitung von Outsourcing-Projekten anzustellen und welche Aufgaben kommen nach Projektstart auf ein Unternehmen zu?
  • Wie wickelt man ein Projekt intern effizient und sicher ab?
  • Welche typischen Fallstricke und Gefahren gibt es?
  • Was gilt es nach der DSGVO zu berücksichtigen?
  • Was gilt es im Vorfeld der Einleitung von Outsourcing-Aktivitäten zu berücksichtigen?
  • Welche Steuerungsmechanismen haben sich in der Praxis neben SLA bewährt?
  • Welche Besonderheiten und rechtlichen Rahmenbedingungen sind in der Cloud zu beachten (CLOUD Act)?
  • Leiter und Mitarbeiter von Rechtsabteilungen & IT-Abteilungen
  • IT-Verantwortliche
  • Security-Beauftragte
  • Mitarbeiter von Online-Providern
Projektorganisation
 Ingrid Säckl

Ingrid Säckl

Seminarorganisation ingrid.saeckl(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-58

Fax: +43 1 713 80 24-14

Konzeption
 Jeannine Haller-Fasching

Jeannine Haller-Fasching

Program Manager jeannine.fasching(at)ars.at

Tel: +43 1 713 80 24-593

Fax: +43 1 713 80 24-14

ARS Seminarzentrum
ARS Seminarzentrum
Schallautzerstraße 2-4
1010 Wien

Tel: +43 1 713 80 24

e-Mail: office@ars.at

25.05.2020 / 09:00-17:30 Uhr
Ermäßigungen & Teilnehmerstaffel
12 %
(per TN) ab 5 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
10 %
(per TN) ab 3 TeilnehmerInnen eines Unternehmens
20 %
Ermäßigung für RA-KonzipientInnen, WT-BerufsanwärterInnen, NO-Kandidatinnen
Nach oben